Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Baden-Württemberg: Der 3-Löwen-Takt erleichtert die Reiseplanung

Eine neue Serviceleistung des 3-Löwen-Takts ist die Mobilitätsplattform. http://www.3-loewen-takt.de/mobilitaetsplattform/

Der 3-Löwen-Takt, die Marke für den öffentlichen Personennahverkehr hat eine neue Mobilitätsplattform mit über 35.000 Angeboten zur einfachen Planung individueller Mobilitätsbedürfnisse eingerichtet

Ob mit dem Bus, dem Zug, dem Auto, oder dem Fahrrad, eine gute Planung erleichtert die Mobilität. Durch eine steigende Anzahl an flexibel nutzbaren Angeboten im Bereich ÖPNV, Carsharing und Fahrradverleih wird eine individuelle Nutzung je nach Bedarfsfall möglich. Der 3-Löwen-Takt – die Mobilitätsmarke im Land – bietet nun mit seiner Mobilitätsplattform (http://www.3-loewen-takt.de/mobilitaetsplattform/) einen weiteren Service im Internet, der die Angebote der verschiedenen Verkehrsmittel verknüpft.

Der neue Service berücksichtigt die sich verändernde Mobilitätsstruktur im Land und soll den Menschen helfen, verschiedene Möglichkeiten der Mobilität kennen zu lernen. Die intermodale Mobilitätsplattform informiert über das klassische, öffentliche Verkehrsangebot hinaus und macht auf Angebote wie z.B. Fahrradverleih und Carsharing-Angebote aufmerksam.
Mehrere Ziele werden mit dem Angebot verfolgt. Die Menschen werden über die Vielfalt der Möglichkeiten im Bereich der Mobilität informiert und gleichzeitig sensibilisiert, ihr Mobilitätsverhalten in Richtung der vernetzten Mobilität neu zu gestalten. Das Angebot richtet sich somit an Menschen die "flexibel mobil" sein wollen und das jeweils für ihre Bedürfnisse passende Mobilitätsangebot nutzen möchten.
So können sich die Nutzer bequem von zuhause aus anzeigen lassen, wo in ihrer Nähe zum Beispiel Haltestellen, Fahrradverleih- oder Carsharing-Stationen sind. Durch einen Klick, auf ein für sie interessantes Angebot, landen sie direkt auf der Internetseite des jeweiligen Anbieters.
Darüber hinaus sind die vom 3-Löwen-Takt angebotenen Informations- und Serviceleistungen wie die Stationsdatenbank oder die Schnittstelle zur elektronischen Fahrplanauskunft integriert und helfen dem Nutzer sich über Reisemöglichkeiten mit Bus und Bahn zu informieren.
Über ein zusätzliches Dialogfeld werden alle Besucher dazu aufgerufen, sich an der regelmäßigen Aktualisierung der Plattform zu beteiligen. Mit Hinweisen auf strukturelle Veränderungen bestehender Daten oder sonstigen Eingaben zur Mobilitätsplattform können die Menschen zur Erweiterung und Optimierung beitragen. Hier die Adresse im Internet: http://www.3-loewen-takt.de/mobilitaetsplattform/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.