Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Auszeit vom Leben – neues Buch zeigt eine mutige Selbstfindung

"Auszeit vom Leben" von Nici Martini

Nici Martini beschreibt in ihrem Buch "Auszeit vom Leben" eine Reise nach Fuerteventura - und zu sich selbst.

An einem kalten grauen Wintertag im Jahr 2014 entscheidet sich die junge Protagonistin Nici Martini dazu, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen, einmal auszubrechen und sich Zeit für sich selbst nehmen. Entschlossen steht sie an diesem Tag in der Eingangshalle am Flughafen Nürnberg, ihren Koffer fest im Blick – und los geht es auf einen Trip zu sich selbst. Nici fliegt alleine auf ihre Lieblingsinsel, Fuerteventura, ohne zu wissen, was auf sie zukommt. Auf der Reise stellt sie sich den Fragen des Lebens und erlebt so manche Überraschung ...

Ob Nici Martini ihr Glück und sich selbst auf der spanischen Urlaubsinsel finden wird, zeigt eine humorvolle Reisebeschreibung, die mehr als ein üblicher Reiseführer ein Ratgeber zu mehr Mut, Selbstvertrauen und der Weg zum Selbst ist. Nici Martini legt eine spannende Lektüre vor, für alle, die sich bislang nicht getraut haben oder für diejenigen Leser, die sich einfach mal gedanklich eine Auszeit gönnen wollen.

"Auszeit vom Leben" von Nici Martini ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3387-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.