Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Auf einer Reise durch Ecuador sollte man die Galapagos Inseln besuchen

Rundreise durch Ecuador

Eine Rundreise durch Ecuador in kleinen Gruppen sollte man bei einem erfahrenen Reiseveranstalter buchen - TARUK International

Südamerika hat in den letzten Jahren stark wachsende Tourismuszahlen aufzuweisen und die einzelnen Länder konkurrieren mit den unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten um die Gunst der Besucher. Ecuador hat in puncto Sehenswürdigkeiten einiges zu bieten und kann dabei eine besondere Trumpfkarte ziehen, denn die Galapagos Inseln gehören wohl zu den schönsten Naturerlebnissen auf der Welt. Weit über 90 % der Fläche stehen unter strengem Naturschutz und gehören zum UNESCO Weltkulturerbe.

Mit annähernd 4.588 km² ist die Insel Isabela mit Abstand die größte aller Inseln und beheimatet viele unterschiedliche Tierarten. Außerdem kann man den Vulkan Wolf bewundern, der mit 1707m den höchsten Punkt der Insel ist. Neben Wolf befinden sich noch 5 weitere Vulkane auf der Insel, die für die Existenz der Galapagos Inseln verantwortlich sind. Die weiteren Inseln Santa Cruz, Fernadina, San Salvador, San Cristóbal und zahlreiche kleinere Inseln verfügen ebenfalls über eine atemberaubende Flora und Fauna und verwandeln das Archipel in einen Magnet für Touristen.

Wer die einzigartige Schönheit der Galapagos Inseln einmal selbst erleben möchte, der sollte sich an einen erfahrenen Reiseveranstalter wenden. Alle Informationen zu den Reisen nach Ecuador kann man unter http://taruk.com online nachlesen. TARUK International bietet zahlreiche Rundreisen durch Ecuador an, zu denen auch ausgedehnte Reisen zu den Galapagos Inseln gehören. Bei Fragen zu den einzelnen Reisen stehen die Experten von TARUK International gerne auch telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.

Weitere Informationen:
TARUK International GmbH
Krughof 38
D - 14548 Caputh
Telefon: 033209/21740
Telefax: 033209/217410
E-Mail: info[at]taruk.com

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.