Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Alter Verwalter, dat is Island - Ausm Pott ins Land aus Feuer und Eis

"Alter Verwalter, dat is Island" von Sascha Sabath

Der charmante Reisebericht von Sascha Sabath namens "Alter Verwalter, dat is Island" ist erfrischend anders und besticht durch tolle Fotos.

Auf eine Reise bereitet man sich normalerweise vor. Doch "Alter Verwalter, dat is Island" von Sascha Sabath zeigt, dass es auch ganz anders geht. Der junge Mann buchte einen Flug und einen Camper, um sich mit seiner Kamera von Island bezaubern zu lassen. Das Land kannte er nur von Fotos. Reiseführer hat er auch keine gelesen. Seine Freunde und Familie nannten ihn verrückt, doch das vorliegende Buch ist der Beweis dafür, dass auch eine Reise ohne jegliche Planung gutgehen kann. Leser begleiten Sascha Sabath von Anbeginn bis zum Abschluss seiner etwas anderen Reise.

Der Reisebericht "Alter Verwalter, dat is Island" von Sascha Sabath ist kein typisches Reisebuch, sondern eher der Bericht eines ganz besonderen Abenteuers. Die meisten Reisenden haben einen Plan - nicht so Sascha Sabath. Jeder Tag bringt für ihn neue Einsichten - und natürlich geht während solch einer Reise auch mal das ein oder andere schief. Die Leser dieses packenden etwas anderen Reiseberichtes werden nicht nur einiges über Island lernen, sondern auch sehr gut unterhalten und eventuell zu eigenen Abenteuern angeregt.

"Alter Verwalter, dat is Island" von Sascha Sabath ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0457-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.