Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Aktivurlaub für Frauen ohne Leistungsstress: Triathlon-Ladies-Week auf Istrien zu Ostern

Ladies-Biking auf Istrien vor der Kulisse von Motovun (Foto: istriabike.com)

Die Triathlon-Ladies-Week auf Istrien lockt in der Osterwoche vom 4. bis 11. April mit sportlichem Urlaub ohne Leistungsstress.

Einsteigerinnen und mäßig Fortgeschrittene freuen sich auf einen entspannten Aktivurlaub bei mediterranem Klima mit den erfahrenen Triathletinnen Barbara Tesar und Heike Priess. Der Spezialreiseveranstalter Mallorca-Aktiv hat in Kooperation mit IstriaBike ein attraktives Programm zusammengestellt. Dazu zählen: lockeres Schwimm-, Rad- und Lauftraining, Technikeinheiten und Wechseltraining, ein Mechanikerworkshop, Workouts, Funktionsgymnastik und ein Fun-Race. Neben den sportlichen Aktivitäten bleibt auch Zeit für Wellness und ein Power-Shopping.

Radfahrer und Triathleten schätzen auf der größten Halbinsel an der nördlichen Adria die optimalen Straßenbedingungen und das ausgezeichnete Klima. Grüne Landstriche, reizvolle Küsten und urige, venezianische Steindörfer machen Istrien zu einem begehrten Reiseziel für sportliche Urlauber. Mallorca-Aktiv und IstriaBike bieten auch außerhalb der Ladies-Week Programme für Genussradler, aber auch anspruchsvolle Touren an, die sogar Abschnitte der Spring-Trophy und des Giro de Italia enthalten.

Die Ladies Week kostet mit sieben Übernachtungen, Halbpension, Radsportpaket und Triathloncamp ab 499 Euro im Doppelzimmer und ab 562 Euro im Einzelzimmer (ohne Flug). Übernachtet wird im Hotel Valamar Pinia (mit Radportzentrum, 15 Minuten vom Stadtzentrum von Porec entfernt) oder im neu renovierten Hotel Valamar Zagreb (in unmittelbarer Nähe zum Radsportzentrum und zur Altstadt von Porec gelegen).

Information und Buchung: Mallorca-Aktiv, Tel.: 07033/692830 Fax: 07033/6928328, Internet: http://www.mallorca-aktiv.de, E-Mail: info@mallorca-aktiv.de.

Foto: Ladies-Biking auf Istrien vor der Kulisse von Motovun (Foto: istriabike.com)

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.