Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Aktivherbst Rügen lockt auf die Insel

Beim Aktivherbst Rügen dabei: Rangerwanderungen im Nationalpark Jasmund (© Ostseeappartements Rügen)

Rund 200 meist kostenlose Angebote im Oktober

Dass der Herbst eine der schönsten Jahreszeiten auf der Insel Rügen ist, hat sich längst herumgesprochen. Neben dem reinen Naturgenuss und Erholungsfaktor verspricht vom 02. - 23. Oktober 2021 nun die inzwischen 8. Auflage des Aktivherbstes Rügen einen randvollen Angebotskalender für alle Urlauber und Einheimischen. 

Inselweit werden von Kurverwaltungen, Naturerlebniszentren, Rangern und weiteren Aktivbegeisterten gut 200 Veranstaltungen angeboten - die meisten sogar kostenlos. Die Palette reicht von Yoga und Fitness am Strand über Ranger- und Fledermausexkursionen, Kräuter- und Genusswanderungen, Drachenfeste, Bernsteinsuchen, Geführte Rad- und Wandertouren sowie Entdeckung des Waldbadens und Kneippens bis hin zu Fotosafaris und Laufevents. Speziell der Kap Arkona-Lauf am 02. Oktober und der Rügenbrücken-Marathon am 16. Oktober haben Strahlkraft weit über die Inselgrenzen hinaus. 

Die Führungen und Aktivangebote finden in kleinen Gruppen statt. Einheimische und Urlauber gehen zusammen mit Insidern auf Entdeckungstour entlang wunderschöner Sand- und Naturstrände, mystischer Küstenwälder und Naturschutzgebiete sowie beeindruckenden Steil- und Kreideküsten. Ganz nebenbei gibt´s dabei den einen oder anderen Geheimtipp zu erhaschen.

Im RügenInsider-Blog von Ostseeappartements Rügen (OAR) finden interessierte Herbsturlauber neben allen relevanten Informationen und dem Link zum Aktivherbst-Eventkalender auch die Möglichkeit zur Buchung des individuellen Wunschquartiers. Zur Auswahl stehen dabei rund 380 Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Luxusdomizile - nicht nur in den bekannten Seebädern der Insel Rügen, sondern auch an zahlreichen anderen schönen Orten.

Mehr Infos zum Aktivherbst Rügen unter http://oar2.de/Pz. 

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.