Aktuelle Pressemitteilungen

Reisen/Touristik

Ärztlich begleitete Reise nach Indien

Taj Mahal, Agra

Vivamundo-Reisen stellt erste ärztlich begleitete Reise nach Indien vor

Kronberg, 22. August 2013: Immer mehr Senioren zieht es in ferne Gefilde – doch oft gibt es Ängste und Unsicherheiten bezüglich des Sicherheits- oder Hygienestandards der exotischen Zielgebiete oder es fehlt das nötige Quäntchen Mut, sich allein auf eine Fernreise zu begeben.

Der touristische Markt bietet seit einigen Jahren verstärkt Gruppenreisen für die Zielgruppe der Best Ager an – aber immer mehr Gäste möchten nur mit wenigen Mitreisenden unterwegs sein, neben den Sehenswürdigkeiten in Kontakt zu Einheimischen treten und vielleicht auch an einem lokalen Markt oder Fest teilnehmen. Der Trend zur Individualisierung ist auch im Reisesektor spürbar.

Der Erlebnisreiseveranstalter Vivamundo Reisen aus Kronberg hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Motto "Erleben – Begegnen – Entdecken" auch für Gäste im fortgeschrittenen Alter in kleinen Gruppen erlebbar zu machen und für Februar 2014 die erste ärztlich begleitete Reise nach Rajasthan, Indien, aufgelegt.

Neben den Besichtigungen in Delhi, Jodhpur, Jaipur und Udaipur stehen auch Übernachtungen in sogenannten Heritage Hotels auf Programm, ehemalige Paläste oder Landsitze von Maharajas, die liebevoll und aufwändig in Hotels umgebaut wurden. Selbstverständlich fehlt auch ein Besuch im weltberühmten Taj Mahal, dem immerwährenden Symbol der Liebe, nicht. Ein wenig Abenteuer erwartet die Gäste bei Safarifahrten im Ranthambore Nationalpark, wo sie mit der Kamera auf Tigerjagd gehen. Und im kleinen Städtchen Karauli erwartet sie die Familie des Maharaja zum Fest der jährlichen Cattle Fair, einem der größten und lebhaftesten Viehmärkte Rajasthans.

Die Reise wird von einem erfahrenen Mediziner und einem Vertreter von Vivamundo Reisen begleitet, vor Ort stehen ortskundige Reiseleiter zur Verfügung.

Mit maximal 18 Teilnehmern bietet die Reise eine komfortable Möglichkeit Indien, seine berauschenden Landschaften und die herzlichen Menschen in ihren bunten Trachten intensiv kennenzulernen.

Mehr Information zum Reiseangebot von Vivamundo unter: www.vivamundo-reisen.de
Informationen zur ärztlich begleiteten Reise:
http://bit.ly/13Io8MA

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.