Aktuelle Pressemitteilungen: Reisen/Touristik


Reisen/Touristik

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Berger & Severyuk Media Group GmbH

Mehr Touristen durch bessere Infrastruktur

(11.10.2013) Hallo Herr Sigua, vielen Dank dass Sie sich die Zeit für uns nehmen. Gerne –schließlich gibt es ja viel Gutes zu berichten. Q: Seit Jahresbeginn haben sich die Tourismuszahlen mit über 25% Zuwachs sehr positiv entwickelt, verglichen mit den Vorjahren. Wie haben Sie das geschafft? A: Weltweit sind die Tourismuszahlen im vergangenen Jahr um etwa 4% gestiegen – da sind 25% und mehr ein außergewöhnlich gutes Ergebnis. Wenn wir diese Zahlen bis Jahresende halten...
IchWillSchnee.info

IchWillSchnee-Awards 2013/14 werden verliehen

(11.10.2013) München. In diesen Tagen schickte der Winter seine ersten Vorboten, in rund 2 Wochen geht der alpine Skiweltcup in Sölden mit dem Opening in eine neue Saison. Am Rande des Weltcups werden am Freitag, 25. Oktober 2013 auch die Gewinner der diesjährigen IchWillSchnee-Awards bekannt gegeben. In den Kategorien 'beste Destination', 'bestes Gletscherskigebiet', 'bestes Skigebiet im Mittelgebirge', 'bestes Nachtskigebiet', 'beste Skihalle' und 'beste/s Unterkunft/Hotel'...
TravelXite GmbH

TravelXite geht online

(11.10.2013) Der Markt für Ferienhäuser ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Die Innovationskraft der Anbieter allerdings nicht. Der moderne Urlauber sucht sowohl aus Kosten- als auch aus Authentizitätsgründen nach Möglichkeiten, seine Ferien individuell zu gestalten und zu einer besonderen Erfahrung zu machen. Das Ferienhaus erfüllt dafür alle Wünsche in jeder Preiskategorie. TravelXite hat sich zum Ziel gesetzt, diese Wünsche zu erfüllen und verstärkt auf Qualität...
wabe-verlag

Wanderparadies Rügen

(11.10.2013) Zwei ausgewiesene Rügenkenner, Ingrid Walker-Winter und Herbert Walker, zugleich leidenschaftliche Wanderer und begeisterte Hobbyfotografen stellen in ihrem Buch "Wanderparadies Rügen" ihre rund 30 Lieblingswanderungen auf Deutschlands größter und schönster Insel vor. Dazu gibt es viele Hinweise, wie man diese Wanderungen kürzer oder länger gestalten kann. Die Beschreibungen mit ca. 90 Farbfotos, die auch viel Wissenswertes über die erwanderten Orte, beinhalten,...
Radissimo GmbH

Von der Skisprungschanze ins Cartoonmuseum

(09.10.2013) "Warum immer in die Ferne schweifen - auch Deutschland selbst und seine unmittelbaren Nachbarländer bieten Schönes für Reisende aller Altersstufen", ist sich Kristine Simonis sicher, die Geschäftsführerin des Radreiseveranstalters Radissimo aus Karlsruhe. Die "Familientour Südschwarzwald" von Radissimo etwa zeichnet sich aus als familienfreundliche Radtour, die durch eine der abwechslungsreichsten Regionen des deutschen Südwestens bis in die Schweiz hinein führt....
STERN TOURS Travelservice GmbH

Mit STERN TOURS in die Ferne

(09.10.2013) Der Berliner Reiseanbieter STERN TOURS hat es sich zur Aufgabe gemacht, individuelle Reisen mit einem Mindestmaß an Bürokratie anzubieten. Individuelle Reisen in den Nahen Osten gewinnen immer mehr an Bedeutung. Doch je ferner und fremder das Land, desto komplexer die Urlaubsvorbereitung. "Einreisebestimmungen, Visa und kulturelle Stolperfallen – nicht wenige Urlauber sind verunsichert, wenn es um derartige Themen geht", weiß Thomas Stern, Geschäftsführer von STERN...
JWT Germany

Die größten internationalen Reisetrends

(07.10.2013) Immer mehr Menschen stellen sich ihre Reisen über soziale Netzwerke individuell zusammen und fordern damit die traditionellen Reiseanbieter heraus. Die Branche reagiert darauf und entwickelt super-personalisierte Angebote. Diese Trends beschreibt die Studie "Travel Changing Course" der internationalen Network-Agentur JWT. Ein weiterer Trend: Kurztrips in Shoppingcenter erfreuen sich wachsender Beliebtheit. New York, 7. Oktober 2013 – Die Macht der sozialen Netzwerke erreicht nun auch die Reisebranche. Zahlreiche Plattformen haben sich in den vergangenen Monaten zu ernstzunehmenden Alternativen gegenüber traditionellen Urlaubsangeboten entwickelt. Zu diesem Ergebnis kommt der Trend Report "Travel Changing Course", den die internationale Networking-Agentur JWT jetzt vorlegt. Die...
ART OF SURVIVAL

Abenteuer Bootcamp 2014 – Jürgen Niehus macht die Wildnis erlebbar

(07.10.2013) Wie es in einem Bootcamp zugeht, dass kennen die meisten Jugendlichen aber auch Eltern und Erziehungsberechtigte aus einschlägig bekannten TV-Sendungen und Dokumentationen. Oftmals werden Bootcamps in diesen Reportagen sehr einseitig betrachtet – Als Einrichtungen, die unter militärischem Drill geführt werden, in denen vor allem kein Platz für Individualität oder Charakter bleibt. Entgegen diesem Bild präsentiert ART OF SURVIVAL Bootcamps, in denen es zwar auch streng und diszipliniert zugeht, jedoch auf Basis von Vertrauen und Zusammenarbeit – Attribute die dadurch gewonnen werden, dass Jugendliche durch Beschäftigung Interesse wecken - an sich selbst und an ihrer Umgebung. Und das funktioniert am besten mit, sowie in der Natur! Hier, in der freien Wildnis wird die neue Erfahrung...
Japanische Fremdenverkehrszentrale (JNTO)

Auf Schusters Rappen durch Japans goldenen Herbst

(04.10.2013) Frankfurt / Bad Homburg, im Oktober 2013 (ubc) – Von Anfang September bis in den Dezember hinein leuchten zahlreiche Landstriche in Japan in wunderschönen herbstlichen Farben. Besonders die großblättrigen Ahorn- und Ginkobäume sorgen mit ihren herrlichen Rot-, Gelb- und Goldtönen für üppige Pracht. Der Herbst hat somit einen ganz speziellen Reiz und lädt zu kleineren oder größere Wanderungen sowie ausgedehnten Spaziergängen ein. Um die Schönheit der natürlichen...
QvorQ GmbH & Co. KG

Senioren überwintern gut versorgt in der Dominikanischen Republik

(04.10.2013) Besser sich in der Ferne am Strand sonnen als zu Hause im Schnee frieren Der allgemeinen Klimaerwärmung zum Trotz herrscht doch jedes Jahr bezüglich des deutschen Winters vollständige Sicherheit: Er kommt irgendwann garantiert und seine vier Gefährten Frost, Kälte, Eis und Schnee begleiten ihn auf seiner Reise genauso sicher. Eine Reise wählen deshalb auch jedes Jahr immer mehr Bundesbürger, um genau diesem oft über Monate anhaltenden grauen Zustand zumindest...

 

Seite:    1  98  147  171  183  189  192  195  196  197  198  199  200  201  202  203  204  205  206  207  208  209  210  211  212  213  214  215  217  219  224  234  254