Aktuelle Pressemitteilungen

Recht/Gesetz

Seminare Compliance-Pflichten im HR-Management online buchen - Seminare in Köln

S&P Seminare Personal

Personalwesen + Compliance: Was ist zu beachten?

Unsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Stuttgart & Frankfurt 20.09.2019

München & Köln 11.10.2019

Hamburg & Düsseldorf 20.11.2019

Frankfurt & Stuttgart 11.12.2019

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail an service@sp-unternehmerforum.de.


Zielgruppe:

> Unternehmer, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalvorstände
> Compliance-Beauftragte und Stellvertretende Compliance-Beauftragte
> Personalentscheider, Personal- und Abteilungsleiter und Personalreferenten


Ihr Nutzen:

>Arbeitszeit-Compliance und agile Arbeitszeit-Regelungen
> Datenschutz im HR-Management: Umgang mit Mitarbeiterdaten
> Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte


Seminarprogramm:

Arbeitszeit-Compliance und agile Arbeitszeit-Regelungen

> Arbeitszeitgesetz + europäische Arbeitszeitrichtlinie: Verstöße und ihre Rechtsfolgen
> Agile Arbeitszeit und wichtige Arbeitszeit-Begriffe:
- Bereitschaftsdienste und Rufbereitschaft
- Reisezeiten und Auslandseinsätze
- Arbeitszeit, Nachtarbeit, Ruhepausen, Arbeit an Sonn- und Feiertagen
> Legal-Check - das sind Ihre Pflichten im Arbeitsrecht


Datenschutz im HR-Management: Umgang mit Mitarbeiterdaten

> Art. 88 DSGVO: Mindestanforderungen an die Verarbeitung von Mitarbeiterdaten
> Neue Erlaubnistatbestände - Was gilt für Betriebsvereinbarungen?
> Nutzung und Kontrolle von Kommunikationsmitteln, wie E-Mail, Internet & Co.
> Betriebliches Eingliederungsmanagement
> Sonderfall: Datenverarbeitung für Compliance-Zwecke


Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte

> Tone from the Top: Grundwerte und Leitungskultur im Fokus von Compliance
> Verhaltenskodex: Kreativität, Agilität und Unternehmertum
> Accountability-Prinzip: Neue Pflichten und Verantwortlichkeiten für Mitarbeiter
> Angemessenes Vergütungssystem: Fehlanzreize vermeiden
> Berichtspflichten etablieren: Offene Kommunikation und kritischer Dialog


Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.