Aktuelle Pressemitteilungen

Recht/Gesetz

Ohne Streit zu leben ist ein alter Menschheitstraum.

Aber leider ist dieses „fast“ unmöglich.

Sei es im Arbeitsrecht, Baurecht und Werkvertragsrecht, Bußgeldrecht, Eherecht und Familienrecht, Erbrecht, Grundstücksrecht und Wohneigentumsrecht, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Öffentliches Baurecht, Sozialrecht, Rentenrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Vermögensauseinandersetzungen, Versicherungsrecht und Verwaltungsrecht, allzu oft wird man mit juristischen Auseinandersetzungen konfrontiert. Dabei ist das deutsche Zivilrecht von einer solchen Vielzahl an Gesetzen und Verordnungen gekennzeichnet, dass es oft der Hilfe eines Rechtsanwaltes bedarf. Sicherlich, so mancher Bürger oder so manche Firma verfügt über ein gewisses Maß an Rechtskenntnisse, um einer Auseinandersetzung zu begegnen, aber dennoch gibt es gute Gründe, sich der Hilfe eines Anwalts zu sichern. Neben einer umfassende Rechtsberatung, die für jeden Rechtsanwalt selbstverständlich sein sollte, haben Rechtsanwälte haben eine absolute Verschwiegenheitsverpflichtung. Im Rahmen einer gerichtlichen Zeugenaussage können sich die Anwälte hierauf berufen. Der Staat hat somit keine Möglichkeit Informationen, die man seinem Anwalt mitgeteilt haben, zu erlangen. Darüber hinaus dürfen Rechtsanwälte keine widerstreitenden Interessen vertreten. Dies bedeutet, dass man sich sicher sein, dass nur die eigenen Interessen vertreten werden. Auch wenn einmal trotz größter Sorgfalt ein falscher Rat durch einen Rechtsanwalt erteilt worden ist und man dadurch einen Schaden erlitten hat, so steht hierfür die obligatorische Haftpflichtversicherung des Rechtsanwaltes ein.

Dieses sind nur einige Gründe auf Grundlage der Bundesrechtsanwaltsordnung, die dazu anraten, sich bei einem anstehenden oder bestehenden Rechtsstreit der Hilfe eines Rechtsanwalts zu sichern. Am besten ist es aber, wenn man bedingt durch die Komplexität der Rechtsgebiete, durch die das deutsche Zivilrecht geprägt ist, die Hilfe eines Fachanwalts in Anspruch nimmt. Ein Fachanwalt gilt als juristischer Spezialist auf seinem jeweiligen Fachgebiet und hat vor der Rechtsanwaltskammer den Nachweis besonderer theoretischen Kenntnisse sowie den Nachweis besonderer praktischer Erfahrung gebracht. Auch muss er schon eine bestimmte Zeit als Rechtsanwalt tätig gewesen sein. Auf der Suche nach einem Fachanwalt gerät sofort die Anwaltskanzlei Kania, Tschersich & Partner in Wuppertal ins Blickfeld. Alle Anwälte der Kanzlei sind nicht nur Spezialisten auf ihrem jeweiligen Rechtsgebiet, sondern zeichnen sich durch lange Erfahrung, analytisches Denken, sicherem Auftreten und Verhandlungsgeschick aus. In der Kanzlei werden alle wichtigen Bereiche des Privatrechts und Wirtschaftsrechts abgedeckt. Merkmal der Kanzlei ist es darüber hinaus, dass jeder Anwalt der Kanzlei in der Regel über zwei Fachanwaltschaften verfügt. Dieses wissen auch viele Einzelmandanten und mittelständische Unternehmen aus Wuppertal und dem Bergischen Land (der geografische Schwerpunkt der Kanzlei) zu schätzen, die von Kania, Tschersich & Partner vertreten werden oder vertreten worden sind. Neben der hohen juristischen Kompetenz zeichnet sich die Kanzlei auch dadurch aus, dass bereits im Vorfeld eines eventuellen Prozesses die Erfolgsaussichten der Mandanten genauestens untersucht werden. Hierbei stützt sich Kania, Tschersich & Partner nicht nur auf die große Erfahrung ihrer Fachanwälte, sondern auch auf eine Vielzahl juristischen Datenbanken, unter anderem "JURIS", das wohl bekannteste computergestützte Rechtsinformationssystem Deutschlands, das auf ca. vier Millionen Rechtsentscheide zugreift. So können den Mandanten der Kanzlei entsprechende Empfehlung abgegeben werden und Kosten für einen aussichtslosen Prozess erspart werden. Ist jedoch ein Prozess unvermeidlich, so vertritt die Anwaltskanzlei Kania, Tschersich & Partner ihre Mandanten bundesweit an allen erstinstanzlichen und zweitinstanzlichen Gerichten sowie vor dem Bundesarbeitsgericht, Bundessozialgericht, Bundesverwaltungsgericht und Bundesverfassungsgericht. Und dieses oft mit Erfolg!
Bemerkenswert ist auch das gute persönliche Verhältnis der Anwälte zu ihren Mandanten. Neben der ausgesprochen hohen Fachkompetenz hat auch dieses Kania,Tschersich & Partner weit über die Wuppertaler Grenzen hinaus bekannt gemacht. Nähere Informationen findet man auf der Webseite www.kania-partner.de.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.