Aktuelle Pressemitteilungen

Recht/Gesetz

Die Spezialistin für Erbrecht: Birgit Boßert in Hamburg

Im Erbfall treten häufig Unstimmigkeiten auf. Rechtsanwältin Birgit Boßert setzt sich für das Recht ihrer Mandanten ein.

Testamente, Unternehmensnachfolgen und Erbschaftssteuern: Der Nachlass einer Person birgt viele unerwartete Streitigkeiten und Verpflichtungen. Durch einen zuverlässigen Rechtsbeistand können Mandanten ihre Interessen bestmöglich gerichtlich und außergerichtlich vertreten lassen. Birgit Boßert in Hamburg ist seit vielen Jahren auf das Erb- und Familienrecht spezialisiert. Sie bearbeitet jedes Mandat fachkundig und professionell. Ihre Mandanten berät die Rechtsanwältin stets persönlich und ausführlich. Dank ihrer interdisziplinären Vernetzung mit Rechts- und Fachanwälten sämtlicher Rechtsgebiete kann sie eine umfassende zivilrechtliche und steuerliche Beratung anbieten.

Feingefühl und Fachwissen

Rechtliche Streitigkeiten innerhalb der Familie haben besondere Auswirkungen auf das Privatleben. Diese Fälle sind besonders kritisch, wenn eine außergerichtliche Einigung nicht zustande kommt. Birgit Boßert geht daher mit besonderem Feingefühl vor. Sie vertritt engagiert die Interessen ihrer Mandanten, behält dabei jedoch den familiären Zusammenhalt im Blick. Damit die Familie sich wegen familien- und erbrechtlichen Angelegenheiten nicht zerstreitet, vermittelt Birgit Boßert bei Bedarf eine psychologische Begleitung für die Beteiligten.
In der Kanzlei Boßert in Hamburg können sich Mandanten auf eine fachkundige Beratung mit transparenter Kostenaufstellung und fairen Preisen verlassen.