Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Rechtsanwalt Marc K. Veit

Versicherungen unter Zugzwang

(27.04.2016) Leverkusen (d-pr) - Versicherungsunternehmen müssen Anträge in einem zeitlich zumutbaren Rahmen annehmen - andernfalls ist der Versicherungsvertrag nicht rechtsgültig. So hat jetzt das Amtsgericht Leverkusen entschieden (AG Lev 21 C 349-15). Die Halterin eines Mischlingshundes hatte im Juni 2014 einen Online-Antrag für eine Tierhaftpflichtversicherung gestellt. Die Versicherung reagierte erst nach knapp einem halben Jahr: Mit der Zusendung des Versicherungsscheines im...
Secura GmbH

Vorteile der GmbH-Domains auf einen Blick

(25.04.2016) Eine für die Neuen Top Level Domains als Start-Up gegründete US-Firma hat den Zuschlag erhalten, sich zukünftig um die Vergabe und die Verwaltung der neuen GmbH-Domains zu kümmern. Um eine GmbH-Domain nutzen zu dürfen, muss man dafür mit seiner Firma als GmbH im Handelsregister eingetragen sein. Jede GmbH kann sich für jede Domain bewerben, es muß nicht der Firmenname sein, sondern z.B. ist auch ein Produkt oder eine Marke möglich. Während des...
IT-Service

Kolumnen zu Neonazis in Jena und zum Programmentwurf bei ...

(23.04.2016) Deutsche-Politik-News.de bietet Schlagzeilen und Top-News, darunter auch exklusive News, und informiert mit Nachrichten und Infos aus Deutschland und aller Welt! Ganz neu sind Kolumnen zum Fackelmarsch von Neonazis am Hitler-Geburtstag in Jena sowie zum Programmentwurf der Alternative für Deutschland (AfD) und der Frage, ob die AfD dem Weg zu einer für CDU/CSU oder FDP koalitionsfähigen "rechtskonservativen" bzw. "rechten" CDU ist. Der Begriff Kolumne (von der Kolumne des Drucksatzes) bezeichnet in der Presse sowie im Online-Journalismus einen kurzen Meinungsbeitrag als journalistische Kleinform. Der Autor einer regelmäßig erscheinenden Kolumne wird auch Kolumnist genannt. Folgend zwei neuere hochaktuelle Kolumnen: 1. Nazi-(Thügida)-Fackelmarsch mit dem Titel "Dem linken...
Kanzlei Cäsar-Preller

Widerrufsrecht endet bald

(21.04.2016) Das ewige Widerrufsrecht bezeichnet seit diesem denkwürden Urteilsspruch die Möglichkeit, Darlehensverträge widerrufen zu können, weil die Widerrufsfrist wegen fehlerhafter Belehrungen gar nicht anlaufen konnte. Bis weit in 2010 hinein nutzte der überwiegende Teil der deutschen Banken fehlerhafte Widerrufsbelehrungen - Die Verbraucherzentrale geht davon aus, dass bis zu 80 % aller Darlehen auf dieser Basis widerrufbar sind. Darlehensnehmer konnten die Belehrungen...
S&P Unternehmerforum GmbH

Kompaktwissen für Geldwäschebeauftragte

(21.04.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Geldwäsche, Gefährdungsanalyse sowie Prüfungs- und Kontrollhandlungen. > Unser Praxisseminar verschafft Ihnen einen umfassenden Überblick zu den aktuellen gesetzlichen Neuerungen. > Wie können Geldwäsche- und Betrugsstrukturen in der Praxis erkannt, bewertet und rechtzeitig verhindert werden ? > Unsere Experten haben für Sie typische Geldwäsche- und Betrugsmuster zusammengestellt. Unsere aktuellen Termine...
Anwaltskanzlei Sabine U. Marx

Kompetente Anwaltskanzlei in Hamburg: Rechtsanwältin Sabine U. Marx

(20.04.2016) Wer aus welchem Grund auch immer mit dem Gesetz in Verbindung kommt, muss sich höchstwahrscheinlich komplizierten Rechtsfragen stellen. Dabei stößt man allerdings schnell an seine Grenzen. Gefragt ist zielgerichtete und professionelle Unterstützung. Diese erhält man bei Rechtsanwältin Sabine U. Marx in ihrer Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg. Die erfahrene Anwältin steht ihren Mandanten seit ihrer Zulassung im Jahr 1993 fachkompetent, unterstützend und hilfreich zur Seite. Dabei steht der persönliche Kontakt zu Ihren Mandanten jederzeit im Mittelpunkt, da sie sich rundum gut betreut fühlen sollen. Zu den Mandanten gehören sowohl Privatpersonen und Unternehmen als auch Freiberufler. Sabine U. Marx sammelte fundiertes Fachwissen und notwendiges Know-how in zahlreichen Prozessen....
S&P Unternehmerforum GmbH

Erfolgreich als Betriebswirtschafts - Assistenz

(18.04.2016) Unser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Jahresabschluss, BWL-Wissen kompakt sowie Basis-Wissen-Controlling. > BWL-Wissen kompakt - Fit für den Büroalltag > Jahresabschluss: Das Wesentliche auf einen Blick > Schnelles Erfassen der wesentlichen Positionen der GuV und der Bilanz > Welche Bedeutung hat die BWA für die Unternehmenssteuerung? > Basis Wissen Controlling - Kennzahlen sicher analysieren und richtig interpretieren Unsere aktuellen...
Advovox Rechtsanwalts GmbH

AG München zur Verantwortlichkeit eines Reiseunternehmens bei Virusepidemie

(18.04.2016) Das Amtsgericht München hat entschieden, dass der erste Anschein erst dann dafür spricht, dass ein Hotel für eine Virus- und Keimepidemie der Gäste verantwortlich ist, wenn mindestens 10% der Gäste von der Erkrankung betroffen sind. Im vorliegenden Fall buchte der Kläger für sich und seine Lebensgefährtin eine Pauschalreise nach Rhodos mit Aufenthalt in einem 4,5 Sterne-Hotel, welches zum maßgeblichen Zeitpunkt mit 1.600 Gästen belegt war. Bereits in der ersten...
Wessing & Partner - Rechtsanwälte mbB

Compliance im deutsch-türkischen Geschäftsverkehr

(18.04.2016) Düsseldorf, 18. April 2016 - Compliance, die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und internen Richtlinien im Unternehmen, steht im Mittelpunkt der Gemeinschaftsveranstaltung "Compliance im deutsch-türkischen Geschäftsverkehr" der Kanzleien Wessing & Partner und GvW Graf von Westphalen am 11. Mai 2016 in Düsseldorf. Unternehmer, Geschäftsführer und Manager von Firmen, die Geschäftsbeziehungen zwischen beiden Ländern pflegen, sind eingeladen, sich über die aktuelle...
Kanzlei Scheibeler

Nachmieter muss Leistungsfähigkeit belegen

(14.04.2016) Ist die Kündigung eines Mietvertrags über eine Wohnung wirksam ausgeschlossen, kann der Mieter nur bei besonderen Umständen eine vorzeitige Entlassung aus dem Mietvertrag verlangen. In diesem Fall ist der Mieter verpflichtet, einen Nachmieter zu suchen und dem Vermieter sämtliche Informationen über seine persönliche Zuverlässigkeit und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Nachmieters zur Verfügung zu stellen. Der Fall mit den Nachmieter Eine Familie...

 

Seite:    1  17  26  30  32  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  57  60  66  79  105  157  260