Aktuelle Pressemitteilungen: Recht/Gesetz


Recht/Gesetz

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

wird-erledigt.com

Für Rechtsanwälte: aufwendiges Diktate schreiben war gestern

(13.01.2014) Diktate schreiben gehört zu den aufwendigen Aufgaben einer Unternehmung. Oftmals werden diese mit einem hohen Zeitaufwand abgeschrieben oder mit Diktiergeräten an der Seite, selbstständig in Papierform gebracht. Dieses Vorgehen verschlingt wichtige Arbeitszeit. Nun gibt es Fachleute, die Firmen diese Aufgabe abnehmen und schnell und zuverlässig ihre Dienste anbieten. Der Anbieter http://www.wird-erledigt.com stellt kompetente Mitarbeiter in einem virtuellen Büro zur...
GRP Rainer LLP

Entschädigungsanspruch bei Kündigung trotz Schwangerschaft

(13.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Im vorliegenden Fall wurde der Schwangeren vom BAG, das eine Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Sachsen bestätigte, eine Entschädigung in Höhe von 3.000 Euro zugesprochen, weil sie durch die Kündigung bei bestehender Schwangerschaft wegen des Geschlechts diskriminiert wurde. Die Kündigung trotz Schwangerschaft stelle...
GRP Rainer LLP

Verdeckte Gewinnausschüttung kann nicht zugleich auch Schenkung sein – ...

(13.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Das Finanzgericht Münster hatte einen Fall zu entscheiden (Az.: 3 K 102/13 Erb), in dem der Kläger von einer GmbH, in welcher der Bruder des Klägers Gesellschafter ist, Grundstücke gegen Übernahme von Schulden erwarb. Da nach Ansicht des Finanzamtes der Verkehrswert der Grundstücke höher als die übernommenen Schulden gewesen...
GRP Rainer LLP

Doppelte Provision begründet Aufklärungspflicht seitens Banken

(13.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) hervor (Az.: XI ZR 204/12). Vorliegend hatte eine Bank im Rahmen einer Anlageberatung einer Anlegerin den Kauf von Zertifikaten empfohlen. Im Rahmen des Geschäfts wurde das Bankinstitut als Kaufkommissionärin tätig und verlangte hierfür von der Kundin eine Gebühr in Höhe...
Kanzlei Scheibeler

Vorbeschäftigung als Leiharbeitnehmer bewirkt keine Verkürzung der Probezeit

(09.01.2014) In letzter Zeit häufen sich Urteile, in denen zwischen Leiharbeitnehmern und Festangestellten nicht unterschieden wird, etwa bei der Berechnung der Arbeitnehmer des Entleihers für die Anwendung des Kündigungsschutzgesetzes. Es gibt jedoch Bereiche, in denen diese Unterscheidung jedenfalls aktuell noch nicht aufgehoben worden ist. Einer davon ist die Wartezeit des § 1 Abs. 1 KSchG, wonach Arbeitnehmer in Betrieben, in denen das Kündigungsschutzgesetz gilt, erst nach...
Komparo

Was müssen Sie über das Thema Rechtsschutz wissen?

(09.01.2014) Wir alle kennen es sicherlich, dass ein Rechtsstreit vor Gericht sehr teuer werden kann. Doch wer über eine Rechtsschutzversicherung verfügt, hat einen hervorragenden Schutz, denn diese übernimmt jegliche Kosten, wie zum Beispiel die Anwalts- sowie Gerichtskosten, ebenso auch Zeugengelder und Sachverständigenhonorare. Daneben übernimmt eine Rechtsschutzversicherung eventuell die anfallenden Kosten der Gegenpartei. Allerdings sollte man hierbei auch wissen, dass eine...
Steuerkanzlei Bachmann & Bachmann

Die Steuererklärung - Der jährlich wiederkehrende Kraus

(08.01.2014) Egal ob Selbstständiger oder auch Angestellter. Jahr für Jahr wird sie fällig und ist bei den meisten Personen mehr als nur unbeliebt. Das Auseinandersetzen mit dem deutschen Steuerrecht gestaltet sich für einen Großteil der Bundesbürger als besonders lästig heraus. Gerade als Selbstständiger muss an dieser Stelle neben der gewöhnlichen Einkommenssteuererklärung oftmals auch die Umsatzsteuer deklariert werden. Worauf Sie im Detail achten sollten, um keinerlei...
GRP Rainer LLP

Doppelte Provision begründet Aufklärungspflicht seitens Banken – ...

(08.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Dies geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) hervor (Az.: XI ZR 204/12). Vorliegend hatte eine Bank im Rahmen einer Anlageberatung einer Anlegerin den Kauf von Zertifikaten empfohlen. Im Rahmen des Geschäfts wurde das Bankinstitut als Kaufkommissionärin tätig und verlangte hierfür von der Kundin eine Gebühr in Höhe...
GRP Rainer LLP

Datenpannen müssen von Telekommunikationsunternehmen schnellstmöglich ...

(08.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: In den vergangenen Jahren stand das Thema Datenschutz immer öfter im Fokus der Presse. Oftmals war die Rede von Datenverlust im öffentlichen und privaten Sektor. Gerade wenn die Anzahl der betroffenen Kunden groß ist, kann ein Datenverlust sich als äußerst kritisch erweisen. Opfer solcher Datenverluste sind nicht selten die...
GRP Rainer LLP

Geschäftsführerhaftung wegen fehlerhafter Angaben beim Share Deal – M&A

(08.01.2014) GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Bei dem sog. Share Deal handelt es sich um den Kauf von Unternehmensanteilen. Der Käufer von Unternehmensanteilen hat regelmäßig ein Interesse daran, Garantien für einzelne oder alle vom Verkäufer gemachten Angaben zu bekommen. Hierdurch wird versucht, dass Risiko, welches mit einem Share Deal einhergeht, zu minimieren....

 

Seite:    1  47  70  82  88  91  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  115  117  122  131  150  188  263