Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Samuel - ein Wegweiser für das 21. Jahrhundert

"Samuel" von Morija David

Morija David zeigt ihren Lesern in "Samuel" auf, wie wir Sinn aus aktuellen Problemen gewinnen können.

Das 21. Jahrhundert steckt voller Herausforderungen. Umweltverschmutzung, korrupte Politiker, eine immer breiter werdende Lücke zwischen Arm und Reich, Hungersnöte und Kriege, sind nur einige der dringlichsten Problemstellungen unserer Zeit. Viele Menschen sind von der Vielzahl der Problemherde auf der ganzen Welt überwältigt und halten nach dem Sinn hinter all den Krisen Ausschau. Zeitlos und brandaktuell zugleich nimmt Samuel die Welt im 21. Jahrhundert unter die Lupe und gibt überraschende Antworten auf die globalen Fragen unserer Zeit.

"Samuel" von Morija David präsentiert Meditationen für Politiker, Staatsführer, Terroristen und andere Menschen, die ein Interesse an der Zukunft der Welt haben. Samuel ist ein Bote, der uns die Richtung im 21. Jahrhundert weist, um den richtigen Weg, den Halt und das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Morija David macht ihren Lesern in "Samuel" Mut und Hoffnung und erläutert auf einfühlsame Weise, wie man aktuellen Problemen Sinn abringen kann.

"Samuel" von Morija David ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6567-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.