Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Mörder im Taxi - wahre und schockierende Geschichten aus vergangenen Leben

"Mörder im Taxi: Erlebnisse eines Taxifahrers" von Trutz Hardo

Trutz Hardo skizziert in "Mörder im Taxi" Erlebnisse aus vergangenen Leben.

"Mörder im Taxi: Erlebnisse eines Taxifahrers" ist eine Sammlung echter Erlebnisse, die Trutz Hardo in Rückführungstherapiesitzungen von Klienten erzählt wurden. Die Rückführungstherapie hilft Menschen dabei herauszufinden, wer sie in einem früheren Leben waren und daraus für das eigene Leben zu lernen. Trutz Hardos Klienten vertrauten ihm dabei sehr persönliche und erschütternde Geschichten an, die in einer packenden Lektüre von Erinnerungen aus vergangenen Leben berichten.

Die interessantesten Geschichten, die Trutz Hardo während seiner Karriere gesammelt hat, sind nun endlich auch in Buchform erhätlich. "Mörder im Taxi: Erlebnisse eines Taxifahrers" von Trutz Hardo ist voller überraschender aber auch schockierender Erzählungen. Die Geschichten sind authentisch wiedergegeben und fesseln die Leser bis zur letzten Buchseite. Trutz Hardo kann viele berühmte Klienten zu seinem Kundenstammt zählen. Bekannt ist der Autor zudem aus vielen Fernsehsendungen. Leser werden sich während der packenden Lektüre fragen, was sie selbst durch Rückführungstherapie über ihre eigene Vergangenheit erfahren könnten.

"Mörder im Taxi: Erlebnisse eines Taxifahrers" von Trutz Hardo ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-1255-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.