Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Interaktive Infografik zum Thema Migration erschienen

Screenshot Infografik

Neue innovative Wege der Darstellung von Daten: Der Verein /e-politik.de/ e.V. veröffentlicht eine umfangreiche interaktive Infografik zum Thema Migration.

Migration ist weltweit ein Reizthema. In Deutschland wird die Auseinandersetzungen um Themen wie Kopftuch, Integration, Zwangsehen, Ehrenmorde, Ausländerkriminalität oder Überfremdung teilweise mit hysterischem Unterton und selten sachlich geführt. Auf politischer Ebene hat dies weitreichende Folgen – von Wahlsiegen rechtspopulistischer Parteien bis hin zur immer stärkeren Abschottung der Festung Europa, etwa durch die europäische Grenzagentur Frontex.

Demgegenüber ist Migration ein natürliches Phänomen, das so alt ist wie die Menschheit selbst. Auch gibt es ganz unterschiedliche Formen der Migration, unterschiedliche Motivationslagen und dementsprechend ganz unterschiedliche Probleme und Chancen, die mit Migration einhergehen.

Der Verein /e-politik.de/ hat eine interaktive Infografik zum Thema Migration produziert. Sie kann hier angeschaut werden: http://www.infografik.e-politik.de

Im Mittelpunkt der Infografik steht eine interaktive Weltkarte, auf der für alle Länder schnell und intuitiv Daten zum Thema Migration abgerufen werden können: Gesamtbevölkerung, Anteil Migranten und Herkunft der Migranten.

Drumherum können weitere Informationen zum Thema Migration abgerufen werden. Eine Reihe von Schwerpunktthemen, wie Eliten-Migration, Flucht und Vertreibung oder Urbanisierung gehen weiter ins Detail.

Die Infografik ist als Creative Commons lizenziert und kann von jedem im nicht-kommerziellen Rahmen kostenfrei genutzt und weiterverbreitet werden.
Des Weiteren kann sie über einen Einbettungscode einfach in Webseiten und Blogs eingebaut werden.

Die Infografik ist Teil des WissensWerte Projektes des Vereins /e-politik.de/ e.V.
Innerhalb des Projektes versucht der Verein neue, innovative und spannende Wege zu finden politische Themen audiovisuell aufzubereiten. Innerhalb des Projektes sind bereits eine ganze Reihe verschiedener Animationsfilme zu Themen wie Globalisierung, Islamismus oder Menschenrechte erschienen. Mehr zum WissensWerte Projekt gibt es auf der Projektseite: http://www.wissenswerte.e-politik.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.