Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Imperium - Historische Ereignisse aus der Sicht der Götter

"Imperium" von Thorsten Klein

Die Geschichte der Erde wird in Thorsten Kleins "Imperium" auf spannende Weise lebendig.

Die Ereignisse in dem neuen Buch von Thorsten Klein bilden den Auftakt einer sechsteiligen Romanreise, in der die Geschichte der Erde aus der Perspektive von unterschiedlichen Götterfamilien erzählt wird. Die Götter wollen den Planeten beherrschen, doch müssen sich schnell eingestehen, dass sie die Erde und ihre Bewohner nicht verstehen. Hinzu kommt, dass es ein Geheimnis gibt, das ihre fremde Welt mit der Erde des 45. Jahrhunderts verbindet - und im 45. Jahrhundert wird die Erde von gottgleichen Menschen bewohnt.

Im ersten Band der Romanreihe, "Imperium", von Thorsten Klein geht es um die Zeit der Weltkriege und Adolf Hitler. Die Leser erhalten durch die Erzählung eine neue Perspektive auf viele historische Ereignisse, die sie im Geschichtsunterricht kennengelernt haben. Der Roman ist unterhaltsam, regt zum Nachdenken über Geschichte und deren Dokumentation an und ein etwas ungewöhnlicheres historisches Lesevergnügen.

"Imperium" von Thorsten Klein ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9998-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.