Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Freiheit-Frieden-Demokratie Organisation

ANTON JOHANN FEIL ANTON JOHANN FEIL

der Ukraine-Krieg hat uns weltweit nachhaltig geprägt und verändert. Vor diesem Hintergrund setzen wir uns für die Werte Freiheit, Frieden, Souveränität, Demokratie, Gerechtigkeit, Gleichheit, Pressef

Vorab per Email!

PRESSEMITTEILUNG

Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,
ich möchte Sie heute darüber informieren, dass ich eine Kundgebung für Freiheit, Frieden, Souveränität, Demokratie, Gerechtigkeit, Gleichheit, Pressefreiheit, Klimaschutz und Armutsbekämpfung weltweit plane. Die Kundgebung wird am [28 MAI 2023] um [UM 14 Uhr] auf [RÖMERBERG FRANKFURT AM MAIN] stattfinden.
Ich glaube fest daran, dass jeder Mensch das Recht auf Freiheit und Frieden hat, unabhängig von seiner Herkunft oder seiner Lebenssituation. Wir müssen uns für Souveränität und Demokratie einsetzen, um sicherzustellen, dass die Menschen selbst über ihre Zukunft entscheiden können. Gerechtigkeit und Gleichheit sind grundlegende Werte, die wir alle teilen sollten, und die auch die Basis für eine gesunde Gesellschaft sind.
Pressefreiheit ist ein wichtiger Bestandteil einer funktionierenden Demokratie, denn nur wenn Journalistinnen und Journalisten frei berichten können, haben wir als Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, uns eine eigene Meinung zu bilden und informierte Entscheidungen zu treffen. Der Klimaschutz ist ein Thema, das uns alle angeht und das wir nicht länger ignorieren können. Wir müssen gemeinsam handeln, um die Auswirkungen des Klimawandels zu reduzieren und die Zukunft unseres Planeten zu sichern.
Schließlich dürfen wir auch die Armutsbekämpfung nicht vergessen. Es ist unsere Verantwortung, uns für diejenigen einzusetzen, die am stärksten von Armut betroffen sind und ihnen die Unterstützung zu bieten, die sie benötigen.
Ich rufe alle Menschen auf, sich mir anzuschließen und sich für diese wichtigen Themen stark zu machen. Lasst uns gemeinsam für eine bessere Welt kämpfen!
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.
Mit freundlichen Grüßen,
ANTON JOHANN FEIL

Vermerk: Unter den geladenen Gästen befinden sich prominente Persönlichkeiten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Ritchie Peters unter folgender Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: +49 173 58 29 801
E-Mail: ritchie@ritchie-pe.eu
Webseite: www.ritchie-pe.eu
Gerne steht Ihnen Herr Peters für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.