Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Fachtag Datenschutz Berlin am 14. März 2018

Kommunales Bildungswerk e.V. Fachtag Datenschutz

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) europaweit in Kraft. Die EU-DSGVO stellt Behörden und Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen bei der Umsetzung.

Der Fachtag des Kommunalen Bildungwerl e.V. gibt am 14. März 2018 einen Überblick über die neuen Regelungen, analysiert die bisherigen Umsetzungsschritte, zeigt hierbei Schwachstellen auf und gibt Praxistipps, was in den Wochen bis zum Start der EU-DSGVO unbedingt noch zu regeln ist. Für die Tagung konnten renommierte Referenten, unter anderem aus dem zuständigen Fachreferat des Bundesinnenministeriums, gewonnen werden.

09:30 Uhr: Zeitenwende im Datenschutzrecht und Anpassungsbedarf in der Verwaltung (Jörg Eickelpasch)
10:45 Uhr: Kommunikationspause
11:00 Uhr: Noch zwei Monate bis zur Umsetzung der EU-DSGVO. Eine Bestandsaufnahme und aktuelle Maßnahmen. Was bleibt zu tun? (Frank Sommerfeld)
12:30 Uhr: Mittagspause
13:30 Uhr: Die neue EU-DSGVO: Umsetzungsverantwortung der Führungskräfte - Überwachungsverantwortung des Datenschutzbeauftragten (Jürgen Wohlfarth)
14:45 Uhr: Kommunikationspause
15:15 Uhr: Die Umsetzung der Vorgaben der EU-DSGVO durch das neue BDSG im Arbeitsverhältnis. Worauf in der Praxis zu achten ist (Dr. Martin Römermann)
Ende des Fachtages gg. 16:30 Uhr

Veranstalter und Veranstaltungsort:
Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.
Ort: ABACUS Tierpark Hotel Berlin, Franz-Mett-Str. 3-9, 10319 Berlin
Datum: 14.03.2018. (10 Uhr bis gg. 16.30 Uhr)
Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.kbw.de/tagungen/datenschutz/2018

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.