Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Ein Weg zum bewussten Sein - aktuelles Sachbuch, das Religion und Wissenschaft verbindet

"EIN WEG ZUM BEWUSSTEN SEIN - Meine neue Realität" von Matthias Loderbauer

Matthias Loderbauer will Lesern in "Ein Weg zum bewussten Sein" zeigen, dass die Bibel und die Wissenschaft im Grunde genommen das Gleiche aussagen.

Religion und Wissenschaft werden meist als zwei vollkommen unterschiedliche Bereiche gesehen. Die Religion basiert auf blindem Glauben, während die Wissenschaft nur an das glaubt, was sie sehen und beweisen kann. Beide Welten lassen sich scheinbar nicht vereinen, doch laut Matthias Loderbauer haben beide Welten mehr gemeinsam als allgmeine angenommen. Der Autor hat zwei Jahre mit seiner Recherche verbracht, um Lesern in seinem Werk aufzuzeigen, welche Zusammenhänge es zwischen Religion und Wissenschaft gibt, und warum die Kriege zwischen Religionen keinen Sinn machen. Denn Religionen als auch die verschiedenen Wissenschaften haben alle die gleiche Grundlage.

Die Informationen, die in "EIN WEG ZUM BEWUSSTEN SEIN - Meine neue Realität" von Matthias Loderbauer bereit gestellt werden, sind einzeln betrachtet nichts Neues. Die meisten Leser kennen Sokrates, Osho, Jesus und andere wichtige Denker. Die meisten Leser kennen die Grundlagen verschiedener Wissenschaften und Religionen. "EIN WEG ZUM BEWUSSTEN SEIN - Meine neue Realität" ist allerdingst das erste Buch, das einen Zusammenhang zwischen neuer Wissenschaft und Religion herstellt. Die Quantenphysik, die neue Zellbiologie, neue Experimente zu Absichten von Gedanken, neue Gehirnforschungen, neue Erkenntnisse zum Aufbau des Universums und die Bibel beschreiben alle dasselbe. Matthias Loderbauer beschreibt in einer einzigartigen Lektüre nicht nur, warum Religionen und Wissenschaften im Grunde genommen das Gleiche sind, sondern auch, warum es zwischen ihnen solche Spannungen gibt. Lesern ermöglicht er in seinem Buch schnell profunde Zusammenhänge zu erkennen.

"EIN WEG ZUM BEWUSSTEN SEIN - Meine neue Realität" von Matthias Loderbauer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5668-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.