Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Ein deutsches Nachkriegspanorama – ein Roman, der von Niedertracht und Bösartigkeit erzählt

""… dann bin ich um den Schlaf gebracht."" von Lisa Bolt

Lisa Bolt eröffnet in ihrem Buch "… dann bin ich um den Schlaf gebracht." ein deutsches Nachkriegspanorama und skizziert die Schattenseiten in der Gesellschaft.

In einem erschütternden Roman erfahren wir die Geschichte einer Frau, die mitten im Leben steht, und einem Angriff standhalten muss. Heimlich und unentdeckt bricht sie mit dem Kodex der Gesellschaft – und hält dieser einen Spiegel vor. Es ist auch die Beschreibung einer ehrenwerten Gesellschaft, in der jede Figur das Beste für den Kollegen, den Patienten will – aber hinter deren Fassade sich hingegen rücksichtlose Ellenbogenmanöver, Intrigen und Bösartigkeiten abspielen. Die Romanheldin Inge ist eine 57 jährige Frau, der es nicht gut geht. Das war nicht immer so … Inge weiß sich jedoch gegen den böswilligen Angriff auf den Kern ihres Selbstverständnisses zu wehren …

In Lisa Bolts bedrückendem Roman erleben wir die Geschichte einer starken Frau, die von der Gesellschaft gebrochen werden soll. Bolt erzählt eine Geschichte, wie sie in Deutschland heute nicht mehr selten ist: Eine Frau, die sich über ihr aktives Leben, über ihre Arbeit definiert – und dafür von der Gesellschaft angegriffen wird. Lisa Bolt skizziert auch ein deutsches Panorama der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Nachkriegsjahre im Münsterland, der Zweckoptimismus der sechziger und siebziger Jahre, die Hausbesetzerzeit im Berlin der achtziger Jahre. "… dann bin ich um den Schlaf gebracht." - eine außergewöhnliche Biographie voller Überraschungen.

""… dann bin ich um den Schlaf gebracht."" von Lisa Bolt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-2125-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.