Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Der Weg der Deutschen – Neues Buch entwirft ein spannendes Bild deutscher Geschichte

"Der Weg der Deutschen" von Franz Lechermann

"Der Weg der Deutschen Bd. 1" von Franz Lechermann skizziert zwei Jahrtausende deutscher Geschichte.

In dieser beeindruckenden Veröffentlichung entwickelt Autor Franz Lechermann ein großangelegtes Panorama deutscher Geschichte der ersten beiden Jahrtausende. Schwerpunkte sind die Entstehung Deutschlands, das Mittelalter sowie die Neuzeit bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Der wechselvolle Weg der Deutschen beginnt mit dem Zug germanischer Stämme vom heutigen Schleswig-Holstein in den Süden und dem Konflikt mit den Römern. Lechermann legt einen wichtigen Schwerpunkt auf diese Thematik und widmet sich zudem dem Frankenreich Karls des Großen, dem Heiligen Römischen Reich und schließlich der Entstehung eines deutschen Nationalstaates 1871. Außerdem ist auch die Geschichte Bayerns und Preußens Gegenstand des Buches.

Deutsche Geschichte ist oft kein leichtes und leicht verdauliches Thema. Franz Lechermann legt eine beeindruckende Arbeit vor. In seiner Geschichte der Deutschen "Der Weg der Deutschen Bd. 1" entwirft er ein Bild deutscher Geschichte, das nicht nur detailgenau, und informativ ist, sondern den Leser auf packende Weise in die eigene Vergangenheit und Geschichte entführt. Ein Lehrstück, das nicht nur zur Standardlektüre an Schulen, sondern jedem Geschichtsinteressierten empfohlen sei.

"Der Weg der Deutschen" von Franz Lechermann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-4576-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Weitere Informationen zum Buch erhalten Sie unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.