Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Der (Un-)Vergessene Widerstand - neues Buch gedenkt der Helden des Alltags im antifaschistischen Widerstand

"Der (Un-)Vergessene Widerstand" von Christa Muths

Christa Muths erinnert in ihrem Buch "Der (Un-)Vergessene Widerstand" an das tägliche Überleben im Widerstand im dritten Reich.

Der Widerstand, der im dritten Reich gegen das faschistische Regime geleistet wurde, scheint zunehmend vergessen. Christa Muth macht sich daran, diesem Tatbestand entgegen zu wirken. Muths Buch erinnert an die Helden des Alltags im Widerstand und schafft es, den vergessenen Widerstand des 3. Reiches wieder lebendig zu machen. Muth beschreibt in ihrem Werk die Herausforderungen des Alltags und die ungewöhnlichen Lösungen der Lebenswege derjenigen, die im Widerstand tätig waren. Dabei legt sie ihren Fokus nicht auf den Widerstands des Adels, sondern holt die unbekannten Heldentaten des "kleinen" Mannes aus dem geschichtlichen Dunkel.

Das Buch "Der (Un-)Vergessene Widerstand" ist ein Zeitzeugen-Bericht, der zeigt, wie kleine Gesten und ziviler Mut, innere Integrität und Freiheit trotz der täglichen Gefahren, im Angesicht von Verrat, Verfolgung, Konzentrationslager und Tod, Menschen von damals wie heute Lebensmut gab und gibt, und Leben rettete. Es sind berührende Geschichten von ganz normalen Menschen, die den Sturm der Zeit von 1900-1945 trotzten. Leser beschreiben "Der (Un-)Vergessene Widerstand" als Buch der Anthropologie, der Menschenkunde.

"Der (Un-)Vergessene Widerstand" von Christa Muths ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-1839-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.