Aktuelle Pressemitteilungen

Politik/Gesellschaft

Das sechste Siegel – neues Buch mahnt zu einer Rückbesinnung auf Gott

"Das sechste Siegel: Die Signale der Endzeit und die Rückkehr des Königs" von Alfred Mittelbach

Alfred Mittelbach stellt in seinem Buch "Das sechste Siegel: Die Signale der Endzeit und die Rückkehr des Königs" die aktuellen Krisen mit einer Abwendung von Gott gleich.

In welchem Maße unsere Welt heute aus dem Gleichgewicht geraten ist, wird uns tagtäglich durch eigene Erfahrung und die Medien vor Augen geführt. Die Menschheit ist finanziell, wirtschaftlich, gesellschaftlich, sozial, moralisch und religiös bankrott. Werte wurden durch Ideologien ersetzt, die darauf abzielen, die natürliche Schöpfungsordnung Gottes auszuhebeln. Die Folge ist ein massiver Werteverlust, der sich wie ein Krebsgeschwür quer durch alle Schichten der Gesellschaft gefressen und uns in eine Sackgasse aus Egoismus, allgemeiner Gesetzlosigkeit und Verrohung geführt hat. Viele Menschen fragen sich angesichts des Wahnsinns: des Ausmaßes der Gewalt, der Korruption, des Betruges und der Allmachtsphantasien in dieser Welt, welches Ende das alles nehmen soll.

Alfred Mittelbach fasst die kritische Lage der Gesellschaft in seiner Publikation zusammen und deutet diese mit der Abkehr von Gott. Die Zeichen unserer Zeit rufen uns auf zur Besinnung und Umkehr zu Gott, solange uns noch Zeit dafür bleibt. Die unlösbaren Krisen, die wir heute erleben, sind die Konsequenzen unserer Trennung von Gott. Als Zeichen der Versöhnung hebt Mitelbach besonders die Figur von Christus in das Zentrum seines Buches. "Das sechste Siegel: Die Signale der Endzeit und die Rückkehr des Königs" – ein Werk, das mit kritischen Blick den zunehmenden Werteverlust unserer Gesellschaft und dessen Folgen analysiert und einen Gegenentwurf zu dieser gesellschaftlichen Lage entwirft.

"Das sechste Siegel: Die Signale der Endzeit und die Rückkehr des Königs" von Alfred Mittelbach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-0007-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.