Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

IT-Service

Neue Kolumne: AfD-Vize Beatrix von Storch, Enkelin des ...

(09.07.2016) Beatrix von Storch ist eine Enkelin des langjährigen deutschen Finanzministers Graf Schwerin von Krosigk (u.a. von 1933 - 1945 unter Adolf Hitler), der im Wilhelmstraßen-Prozess am 14. April 1949 wegen Plünderung des Eigentums deportierter Juden durch die Finanzämter als Kriegsverbrecher verurteilt wurde (1). Die stellvertretende Bundessprecherin der Alternative für Deutschland (AfD), Vorsitzende des Afd-Landesverbandes Berlin und MdEP (2) fiel sie schon des Öfteren durch skurile Meinungsäußerungen wie beispielsweise zum Schusswaffengebrauch gegen Flüchtlinge und danach durch noch skurilere Entschuldigungen ("auf der Maus ausgerutscht") auf. Nach der Niederlage der Fussballnationalmanschaft Deutschlands gegen die von Frankreich twitterte Frau von Storch am 7.7.2016 um 23:21 Uhr:...
tredition GmbH

Tugendkette - Tugendbuch, das nach einer Verbindung zwischen allen Menschen ...

(08.07.2016) Die Menschen träumen von einer bessere Welt, für sich selbst und auch für andere. Dies ist laut "Tugendkette" von Beate-Maria Kirschner eine der Gemeinsamkeiten, die alle Menschen miteinander verbindet, egal, ob diese arm, alt, jung oder reich sind. Die Autorin nimmt sich in diesem Buch eine menschliche Tugend nach der anderen vor, beschreibt diese und zeigt damit, dass verschiedene Menschen mehr gemeinsam haben als man annimmt. Die einzelnen Tugenden werden in diesem...
JURA DIREKT Gmbh

Axel Kampmann: neues Mitglied im JURA DIREKT Beirat

(05.07.2016) Axel Kampmann, ehemals Vorstand in der Versicherungswirtschaft, ist seit 01.Juni 2016 Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von JURA DIREKT. Das Unternehmen ist bundesweiter Dienstleister rund um Vollmachten und Verfügungen. Als JURA DIREKT Beirat sieht sich Axel Kampmann insbesondere in der Rolle des Netzwerkers und Botschafters. "Das Thema rechtliche Vorsorge ist wichtig und sollte deutlich stärker in die Bevölkerung getragen und aufgeklärt werden. Das tut JURA...
tredition GmbH

… ich will, daß er bleibe, bis ich komme - Sachbuch über Religion und ...

(05.07.2016) "… ich will, daß er bleibe, bis ich komme" von Peter Gaßmeyer stellt die Frage, ob es möglich ist, dass man die Bibel ohne den Verlust des kritischen Denkens und ohne Verlust der spirituellen Tiefe in die Gegenwart holen kann. Der Autor beantwortet diese Frage durch seine Auslegungen von Johannes mit einem deutlichen Ja. Er bespricht in den verschiedenen Kapiteln die Bedeutung das Johannesevangeliums und beantwortet die Frage: Wer war Johannes eigentlich? Es geht in...
tredition GmbH

Der Würde wegen - Ein Zwischenbericht zur INITIATIVE Verfassungskonvent

(05.07.2016) Im Jahr 2011 wurde die INITIATIVE VERFASSUNGSKONVENT gegründet, um einen Verfassungsentwurf, der das deutsche Grundgesetz ablösen soll, zu entwerfen. Der Bericht "Der Würde wegen" von Josef Hülkenberg gibt den Menschen, die an diesem Versuch der Demokratiereform interessiert sind, einen Einblick in die Fortschritte, die seit der Gründung der Initiative gemacht wurden. Das Buch beschreibt, warum die Initiative gegründet wurde, was ihre Ziele sind, wer an ihr mitwirkt...
Themeninfo.info

www.themeninfo.info - geballte Info

(04.07.2016) www.themeninfo.info - relevante Themen Mit dem Portal "www.themeninfo.info", den angebotenen Zusammenfassungen relevanter Themen, ist endlich die immer umständliche Recherche überflüssig. Hier gibt es, auf jeweils etwa ungefähr 1000 bis 2000 DIN A 4 Seiten, umfassende Informationen zum jeweiligen Themengebiet. Die Informationen stammen aus Wikipedia und sind zusammenhängend geordnet. In den e-books, die im Übrigen lediglich 99 Cent kosten, finden sich nicht nur...
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Am 'Swastika-Rehabilitationstag' wollen die Raelisten aufklären ...

(01.07.2016) um die Menschen über die uralte und den Frieden versinnbildlichende Swastika zu informieren. Und sie protestieren gegen zwei neue Entwicklungen. "Todd Kaminsky, der Senator des Staates New York (D-Long Beach) hat einen Gesetzesvorschlag eingebracht, um das öffentliche Zeigen von Swastikas zu verbieten", sagte Thomas Kaenzig, der die Proswastika Allianz leitet. "Das würde die Rede-Freiheit und die Freiheit der Religionsausübung verletzen, die von der amerikanischen Verfassung garantiert werden." Die Swastika ist für viele Amerikaner, trotz der unglücklichen Assoziation mit Hitler, immer noch ein heiliges Symbol. "Sie ist ein Symbol, das hohe Wertschätzung genießt, nicht nur bei den Raelisten, für die sie die Unendlichkeit in der Zeit darstellt, sondern auch bei den...
SIBB e.V.

Wahlprüfsteine der Berliner IT-Wirtschaft an den neuen Senat

(01.07.2016) Der Branchenverband der IT- und Internetwirtschaft Berlin Brandenburg, SIBB e.V ., hat in Vorbereitung auf die Berliner Abgeordnetenhauswahl seine Wahlprüfsteine vorgelegt. In einem Arbeitspapier formuliert der SIBB e.V. im Namen der Berliner Mitgliedsunternehmen wichtige Forderungen zu branchenrelevanten Themen an die Politik verbunden mit den Standpunkten der Mitgliedsunternehmen....
Bundesverband Deutscher Internet-Portale e.V., BDIP

BDIP: Digitale Teilhabe ist zentrale Voraussetzung für soziale Teilhabe!

(01.07.2016) Berlin, 01.07.2016 [IP010716CR]. Der Bundesverband deutscher Internetportale (BDIP) ist die Interessenvertretung öffentlicher deutscher Internetportale von Kommunen und Behörden und deren privatwirtschaftlichen Betreiber. In seinem 22. Expertenforum diskutierte der Verband, inwieweit die kommunalen Stadtportale auch bei der Integration von Flüchtlingen helfen können. Zu der Veranstaltung am Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen im Roten Rathaus in Berlin hatten...
tredition GmbH

EXTRATOUREN - eine literarische Reise durch 40 Jahre Sozialismus in der DDR

(29.06.2016) Die Erfindung des ersten Computers setzte in der Welt eine Kette von Veränderungen in Gang. Das teils historische, teils autobiographische Buch "EXTRATOUREN" von Gothar Thiel ermöglicht einen Einblick in die Zeit nach dieser Entdeckung und veranschaulicht, wie die Informatik und Rechentechnik in der DDR voranschritt. Der Autor befindet sich in den 50er-Jahren in Berlin und arbeitet dort an dem Wiederaufbau der Stadt mit. Der Wiederaufbau wurde durch die neue...

 

Seite:    1  44  66  77  83  86  88  89  90  91  92  93  94  95  96  97  98  99  100  101  102  103  104  105  106  107  108  110  112  117  127  147  187