Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Agenda 2011 - 2012

Ageneda News - Leben in der Todeszone

(29.08.2018) Lehrte, 29.08.2018. Die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel wollten sparen Haushalte konsolidieren und Schulden abbauen.Statt dessen sind sie der Wirtschaftswissenschaft gefolgt, die für Wirtschaftswachstum unbegrenzte Schulden forderte und fordert. Sie haben in den letzten 48 Jahren 2.140 Mrd. Euro mehr ausgegeben, als der Staat eingenommen hat. Das sind durchschnittlich 49 Mrd. Euro pro Jahr, die sich im Koalitionsvertrag mit 50 Mrd. Euro...
tredition GmbH

Und sie führten ihn in Versuchung - Eindringliches Buch über Ereignisse aus ...

(28.08.2018) In den letzten 12 Monaten des Zweiten Weltkrieges vergeht kaum eine Nacht ohne Bombenangriffe. Durch einen dieser Bombenangriffe wird ein Gymnasium in Schutt und Asche gelegt. Glücklicherweise hatte die Schulleitung jedoch genau für diesen Tag einen Wandertag angelegt und die meisten Schüler und Lehrer befanden sich zum Zeitpunkt des Anschlags nicht im Schulgebäude. Die Schüler, die vor dem Bombenangriff in der Nähe in einem Wald bei einem Bauern verschwunden waren,...
tredition GmbH

Du wirst die Welt (nicht) verändern? - Aufschlussreiches Buch über die ...

(28.08.2018) Millionen von Menschen leben auf unserer Welt in Armut und alle fünf Sekunden stirbt auf der Welt ein Kind wegen Hunger, verschmutztem Wasser, das keineswegs als Trinkwasser bezeichnet werden dürfte, und wegen Krankheiten, die in wohlhabenden Ländern vermeidbar oder einfach zu behandeln sind. Es gibt viele Ansätze, durch die man die Welt ein wenig besser machen könnte, doch überfordert das "Wie?" viele Menschen. Das vorliegende Buch will jedoch zeigen, dass jeder...
Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Tierrechtler fordern Landwirtschaftsminister zu dringendem Ausbau von ...

(27.08.2018) Das Deutsche Tierschutzbüro fordert die Landwirtschaftsminister aller 16 Bundesländer zum dringend nötige Ausbau des Kontrollsystems in Nutztierbetrieben auf. Die Tierrechtler fordern vor allem eine Aufstockung des Kontrollpersonals, um Kontrollen in landwirtschaftlichen Betrieben mit Tierhaltung regelmäßiger und sorgfältiger durchführen zu können. Derzeitig gibt es für über 640.000 solcher Betriebe Bundesweit nur knapp 14.600 Kontrolleure. Diese Zahl beinhaltet allerdings auch Personal aus den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel und Pflanzengesundheit. Umgerechnet ergibt dies die erschreckende Zahl von nur 0,02 Kontrolleuren pro Nutztierbetrieb. Die Tierrechtler berufen sich dabei auf die Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP (Drucksache 19/3195). Laut dieser...
tredition GmbH

Orientierung in der postmodernen offenen Gesellschaft - ...

(27.08.2018) Es gibt zahlreiche Fragen und Themen, die die Menschen in unserer modernen Gesellschaft umtreiben. Der Autor greift in dem vorliegenden Werk u.a. die folgenden Themen auf: Existenzangst, Fragen zu Sexualität und Familie, Zunahme der Brutalität und Kälte unter den Menschen, Macht des Zeitgeistes, Macht der Evolutionslehre, Selbstbestimmung und Autorität der Bibel, Einsamkeit, die Integrationspolitik, die Religionen (besonders Islam, Judentum, Esoterik), die Macht der...
tredition GmbH

Dora und die Revolution - Bericht über die Novemberrevolution 1918 aus ...

(27.08.2018) Der vorliegende historische Roman widmet sich einem historischen Charakter, den kaum jemand kennt - weil es sich dabei um eine Frau in einer von Männern beherrschten Welt handelt. Karl Liebknecht und sein Kampf um die sozialistische Revolution ist den allermeisten Lesern wohlbekannt. Doch von Dora Weinstein aus Neukölln werden sie vermutlich nichts wissen. Ihre Geschichte beginnt im Herbst 1918: Die junge Arbeiterin Dora hat genug von der Monarchie, dem Krieg und den...
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

11. Gotopless-Tag am 26. Aug. - Geschlechter-Gleichheit bedeutet ...

(26.08.2018) den Tag der Frauengleichheit (dem Tag, an dem der 19. Zusatz zur amerikanischen Verfassung beschlossen wurde). "Solange es Männern gestattet ist, sich Oben-ohne in der Öffentlichkeit aufzuhalten, sollten Frauen dasselbe verfassungsmäßige Recht haben", erklärte Maitreya Rael, das spirituelle Oberhaupt der Rael-Bewegung, der die Bildung der Frauenorganisation GoTopless im Jahre 2007 inspiriert hat. "Es scheint, als wäre das eine Selbstverständlichkeit" merkte Clémence Linard an, die der europäischen GoTopless-Bewegung vorsteht und raelistische Guide ist, "aber vor den Obersten Gerichten sind Oben-ohne-Aktivistinnen mit Richtern konfrontiert, die beanspruchen, dass ‚Moral', (oder Sittlichkeit) und die ‚Empfindlichkeit' der Menschen den Vorrang vor der verfassungsmäßigen...
Verlag ratio-books

Vom Arbeitersohn zum Weltbürger

(24.08.2018) Zur Buchveröffentlichung am 21. August begrüßten Bürgermeister Horst Krybus und Ehrenbürger Dr. Hans Günther van Allen etwa 70 Gäste und als Laudator den Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Prof. Dr. Andreas Pinkwart. Dr. Hans Günther van Allen ist vielen Menschen nicht nur als Ehrenbürger der Stadt Lohmar und Träger des Bundesverdienstkreuzes bekannt - als ehemaliger Bürgermeister hat er die Entwicklung...
Agenda 2011 - 2012

Agenda News plädiert für die Wiedereinführung der Vermögen- und ...

(24.08.2018) Lehrte, 24.08.2018. Das Ergebnis einer weltweit durchgeführten Umfrage zur stärkeren Besteuerung von Reichtum zeigt, dass zum Zeitpunkt der Erhebung 78 Prozent aller Befragten der Aussage zustimmten, dass in ihrem Heimatland Reichtum stärker besteuert werden sollte, um die Armen zu unterstützen. Unter den Befragten in Deutschland waren 81 Prozent dieser Ansicht (Statista). Was sind die Gründe dieser Forderungen? Seit 1969 haben die Regierungen unter Brandt,...
tredition GmbH

SO: in die Zukunft - Vorschau auf eine mögliche Zukunft der Menschheit

(22.08.2018) Die Menschheit hat sich über Jahrtausende hinweg immer weiter entwickelt und tut dies auch heute noch. Doch wie haben wir uns entwickelt, wohin führt uns unsere Zukunft und warum sind Dinge so geschehen, wie sie geschehen sind? In dem vorliegenden Buch steht der Mensch im Verlaufe der Jahrtausende im Mittelpunkt. Es geht um die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Menschlichkeit, Gerechtigkeit, Christlichkeit und Recht. Das Buch befasst sich mit vielen Themen der...

 

Seite:    1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  21  23  28  37  55  92  165