Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Schluss mit der Fremdbestimmung - eine Autobiografie berichtet aus der ...

(13.04.2017) Die Autorin Roswitha Schulz verbringt ihre Kindheit in der Mark Brandenburg und beginnt ihre Autobiografie mit einem Rückblick in diese Zeit. Sie beschreibt das Leben in der Pfarrei und lässt die Leser an ihren Erinnerungen über die Entstehung der DDR teilhaben. Sie zeigt anhand ihrer eigenen Erlebnisse, wie sich Freude, Hoffnung und Enttäuschung in der DDR angefühlt haben und warum manche Menschen aus der DDR fliehen wollten oder geflohen sind. Ihr eigener...
tredition GmbH

Alles halb so schlimm - Erinnerungen an eine Kindheit ohne Smartphone

(11.04.2017) Kinder und Jugendliche sind heutzutage daran gewöhnt, dass sie viel Luxus um sich haben: Selbst Kinder unter 10 Jahren haben bereits ein Smartphone und oft auch Zugriff auf Playstations, High-End-Computer, BluRay Player und viel mehr. Ohne Technologie und das breite Unterhaltungssortiment würden sich viele Kinder und Jugendliche langweilen und verloren fühlen. Vor über einem halben Jahrhundert war das Leben für Kinder vollkommen anders. Für viele Familien ging es...
tredition GmbH

Hohenbrunn im Nationalsozialismus - eine Ortsgeschichte von 1933 bis 1945

(10.04.2017) Der Nationalsozialismus hatte auf Deutschland und die gesamte Welt verherrende Auswirkungen. In diesem Werk stehen die Auswirkungen auf eine bestimmte Stadt im Zentrum. Annemone Christians et al. beschreiben in vier Kapiteln die Veränderungen in Gemeindeverwaltung, Gemeindepolitik und Kirchenleben unter dem Einfluss des Nationalsozialismus, das Leid der Hohenbrunner Opfer der menschenverachtenden "Erb- und Rassenpflege", Leben und Arbeiten in der...
PARITÄTISCHES Seniorenwohnen gGmbH

Kiezspaziergang: Bezirksbürgermeister und Wirtschaftstadträtin besuchen das ...

(07.04.2017) Was bewegt die Lichtenbergerinnen und Lichtenberger aktuell? Im Rahmen von regelmäßigen Kiezspaziergängen geht der Bezirksbürgermeister von Berlin Lichtenberg dieser Frage nach. Treffpunkt des ersten Kiezspaziergangs war das "Fort Robinson" in der Wartiner Straße. Nach zwei Stunden Spaziergang durch den Welsekiez kamen die Teilnehmer im Seniorenwohnheim "Vincent van Gogh" der PARITÄTISCHES Seniorenwohnen gGmbH zusammen. Der Bezirksbürgermeister Michael Grunst und...
Werteorientierter Mittelstand Deutschland e.V.

BdSt Bayern und WEMID vereinbaren engere Zusammenarbeit

(07.04.2017) Bund der Steuerzahler Bayern und Verband Werteorienierter Mittelstand Deutschland vereinbaren verstärkte Zusammenarbeit Der Präsident des Bundes der Steuerzahler in Bayern, Rolf von Hohenhau und der Präsident des Bundesverbandes "Werteorientierter Mittelstand", Marco Altinger, haben bei einem gemeinsamen Arbeitstreffen ihre ähnlichen Ziele bekräftigt. "Sowohl der Bund der Steuerzahler in Bayern als auch der Bundesverband Werteorientierter Mittelstand...
tredition GmbH

Islam und Homosexualität - Sachbuch untersucht ein herausforderndes Verhältnis

(06.04.2017) Der erste Gedanke, der Menschen in den Kopf schießen könnte, wenn der Zusammenhang Islam und Homosexualität fällt, ist, dass diese beiden Dinge sich auschließen. Die überwältigende Mehrheit der Muslime ist überzeugt, dass eine homosexuelle Lebensweise nicht mit dem Islam vereinbar ist. Doch genauer befragt, können Menschen oft keine Quellen für ihre Ablehnung nennen. Der Islamwissenschaftler Muhammad Sameer Murtaza hat sich aus diesem Grund dazu entschlossen, die...
tredition GmbH

Nîzamî und die Gottfindung - Gespräche über religiöse, kulturelle und ...

(05.04.2017) Religionen und politische Einstellungen führen oft zu Auseinandersetzungen zwischen Menschen. Manche davon führen zu Kriegen. Nur selten werden Gemeinsamkeiten gefunden. Rolf Dieter Kaufmann sprach mit Menschen aus verschiedenen Ländern und verschiedener Religionen, um mehr über verschiedene Standpunkte zu lernen und herauszufinden, wie die verschiedenen Kulturen in der Zukunft friedlich miteinander leben könnten. Im Mittelpunkt stehen Begegnungen des Autors mit dem...
GeWINO - Gesundheitswissenschaftliches Institut Nordost

GeWINO: Zweiter Pflegereport Nordost erschienen

(04.04.2017) Knapp 63 Prozent aller über 60-jährigen bei der AOK Nordost Versicherten, die an Demenz erkrankt sind und in Mecklenburg-Vorpommern leben, werden zu Hause gepflegt. Das belegt der zweite Pflegereport des Gesundheitswissenschaftlichen Instituts Nordost (GeWINO) der AOK Nordost. Damit stieg der Anteil zwischen 2011 und 2015 um 4,8 Prozent. Gleichzeitig zeigt der zweite Pflegereport, dass 2015 fast jeder dritte Demenzkranke noch keine Pflegestufe hatte. Die auf...
Andersraum e.V.

Hannover 96 übernimmt die Schirmherrschaft des Christopher Street Day ...

(03.04.2017) Bei Demonstration und Straßenfest (CSD Hannover) werden rund 20.000 Besucherinnen und Besucher erwartet, die gemeinsam feiern und gleiche Rechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* oder Inter* (LSBTI*) Menschen fordern. Die Schirmherrschaft übernimmt in diesem Jahr Hannover 96. Im Rahmen seines sozialen Engagements 96plus setzt der Verein damit ein starkes Zeichen für die Akzeptanz von Vielfalt. Auch drei Jahre nach dem Coming-Out des Fußballspielers Thomas...
tredition GmbH

Unsere Zukunft - Wie werden wir 2050 leben?

(03.04.2017) Die Frage, wie unsere Zukunft aussehen wird, stellt sich jeder Mensch früher oder später einmal. Thies Claussen geht diese Frage jedoch auf eine systematischere Weise an und untersucht in seinem neuen Buch die verschiedenen Aspekte, die in der nicht allzu fernen Zukunft für das Leben in Deutschland eine wichtige Rolle spielen werden. Er schaut sich Megatrends und offensichtliche Entwicklungen an und erklärt Lesern, wie sich diese auf das Leben der Menschen auswirken...

 

Seite:    1  26  39  46  49  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  75  78  85  98  125  178