Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

S&P Unternehmerforum GmbH

Arbeitsrecht: Gesetze, Verordnungen & sonstige verbindliche Bestimmungen

(05.07.2018) In unserem Seminar erhalten Sie alle Informationen die Sie zu einer rechtssicheren Umsetzung im HR-Management benötigen. All unsere Referenten sind erfahrene Praxis-Referenten uns Spezialisten in ihrem Gebiet. Erfahren Sie alles rund um die Themen : > Rechtssichere Arbeitsverträge unter Beachtung der neusten Rechtsprechung > Senkung von Personalkosten - Spezielle Vertragsgestaltung > Sichere Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Aufhebungsvertrag >...
tredition GmbH

Deutschlands verlorene 13 Jahre - der 2. Teil des anregenden Diskurses ...

(02.07.2018) Das politische Buch "2005 - 2018: Deutschlands verlorene 13 Jahre" ist Teil einer Reihe, die sich mit den letzten 13 Jahren der deutschen Politik kritisch auseinandersetzt und vor allem die Politik von Kanzlerin Angela Merkel analysiert. Michael Ghanem kommt bei seiner Analyse zu keinem positiven Bild. Im zweiten Teil seiner Reihe zeigt er, dass die Deutschen vor allem bequemes Denken schätzen und von der Mehltaupolitik Merkels verführt wurden. Er bezieht in seiner...
Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Kampagne gegen Tiertransporte "TRUCK YOU" vorm Brandenburger Tor ...

(29.06.2018) Am heutigen Freitag hat das Deutsche Tierschutzbüro vor dem Brandenburger Tor in Berlin seine neueste Kampagne gegen Tiertransporte unter dem Titel "TRUCK YOU - Tiertransporte schmecken nicht" vorgestellt. Bei dem Termin enthüllte die Tierrechtsorganisation den umgebauten ausrangierten Tiertransporter, mit dem Aktivisten der Organisation ab dem 1. Juli, dem Internationalen Tag gegen Tiertransporte, durch 32 deutsche Großstädte touren, um über die Missstände bei...
tredition GmbH

Glaubst Du noch oder erfährst Du schon? - neues Sachbuch erkundet das ...

(29.06.2018) Menschen, die nach spiritueller Orientierung suchen, denken nicht zuvorderst an das Christentum, da dieses mit der Bibel und strengen Regeln der Kirche verbunden werden. Für eigene Gedanken und Spiritualität scheint da kein Platz. "Glaubst Du noch oder erfährst Du schon?" zeigt jedoch, dass das Christentum durchaus spirituell sein kann, wenn man es unabhängig von Kirchen betrachtet. Im spirituellen Christentum stellen Fragen und ein kritischer Ansatz kein Problem dar....
Agenda 2011 - 2012

Agenda 2011-2012: Künstliche Intelligenz - ein großes kontroverses Thema

(29.06.2018) Lehrte, 29.06.2018. Weltweit forschen kluge Köpfe an der Frage, wie man wirtschaftlichen Fortschritt und gesellschaftliches Zusammenleben durch künstliche Intelligenz verbessern kann. Die Währung hat seit Jahresbeginn gut 20 Prozent an Wert verloren und rutschte zeitweise auf ein Rekordtief zum Dollar und Euro. Der Lira-Verfall macht Treibstoffe und andere Importe teurer und treibt die Inflation. Die Teuerungsrate kletterte auf über zwölf Prozent, das trifft besonders...
NuKLA e. V.

NuKLA fordert Überprüfung des Projekts Lebendige Luppe von höchster Stelle

(25.06.2018) Seit Juni 2012 betreibt die Stadt Leipzig durch das Amt für Stadtgrün und Gewässer (ASG) das Projekt Lebendige Luppe in der Leipziger Nordwestaue, das der Öffentlichkeit euphemistisch als "Revitalisierungsprojekt" verkauft wird. Mit finanziell gut ausgestattetem Budget, das zu 50% die anscheinend umfangreich notwendige Öffentlichkeitsarbeit finanziert, erklären seitdem die Projektträger den z.T. skeptischen AnrainerInnen und interessierten BürgerInnen, wie wichtig,...
Deutsches Tierschutzbüro e.V.

Über 200 Aktivisten stoppten Tiertransporter bei einer Mahnwache vor einem ...

(22.06.2018) Am heutigen Freitag haben mehr als 200 Aktivisten aus ganz Deutschland an einer vom Deutschen Tierschutzbüro und dem Save Movement Germany veranstalteten Mahnwache vor dem Schlachthof Vion in Perleberg (Brandenburg) teilgenommen. Bei der größten Aktion dieser Art in Deutschland stoppten die Teilnehmer in Absprache mit der Polizei die anfahrenden Tiertransporter für wenige Minuten. Diese Zeit nutzten sie, um die Transporter zu kontrollieren, sich von den Tieren zu...
Agenda 2011 - 2012

Agenda News: Traurig aber wahr - Deutschland hat sich kaputtgespart

(22.06.2018) Lehrte, 22.06.2018. Agenda 2011-2012. Helmut Kohl hat 1989 die Senkung der Lohnsteuer von 56 auf 42 % auf den Weg gebracht, 1991 die Börsenumsatzsteuer ersatzlos gestrichen und 1997 die Vermögensteuer "ausgesetzt". Besserverdiener, Reiche, Dienstleister und Produzenten haben davon profitiert. Bei über 40 Millionen Beschäftigten sind die Realeinkommen dagegen nur leicht gestiegen oder stagnieren. Schröder ging mit Agenda 2010 noch einen Schritt weiter und führte...
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Neuer Swastika Rehabilitationstag: Raelisten fordern ursprüngliche ...

(21.06.2018) um die Menschen über die ursprünglich friedliche Bedeutung der Swastika zu informieren. Upendra Singh, raelistischer Guide und Verantwortlicher für den Swastika Rehabilitationstag betont, dass, obgleich die Menschen in westlichen Ländern die Swastika mehrheitlich immer noch mit Hitler in Verbindung bringen, die Öffentlichkeit sich dank der Swastika-Rehabilitationskampagne, die nun seit einem Jahrzehnt an vielen Orten weltweit stattfindet, immer mehr der heiligen Bedeutung dieses sehr alten Symbols bewusst wird. "Es ist ein Symbol, das nicht nur Raelisten wertschätzen, für die es die Unendlichkeit in der Zeit darstellt, sondern auch Hindus, Buddhisten und Jains", sagte er. "Dieses religiöse Symbol zu verbannen, kommt der Verbannung einer Religion gleich. Es stellt zugleich eine...
Agenda 2011 - 2012

Agenda 2011-2012: Migration und Flüchtlinge - Streit ohne Ende

(19.06.2018) Lehrte, 19.06.2018. Im Asylstreit fordern Seehofer und Dobrindt von der Kanzlerin Merkel einen nationalen Alleingang in der Flüchtlingspolitik. Merkel will abwarten und darauf hinarbeiten, dass es zu einer europäischen Lösung kommt. Seit 2 Jahren ist eine gemeinsame Flüchtlingspolitik daran gescheitert, dass Polen, Ungarn und Tschechien die ausgehandelten Quoten nicht einhalten. Es ist nicht zu erwarten, dass diese Länder den Standpunkt ändern und einlenken werden....

 

Seite:    1  10  15  18  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  42  44  48  57  75  110  180