Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. c/o. Publiplikator GmbH

Volksbund organisiert Bundeswehr-Arbeitseinsatz auf jüdischem Friedhof

(12.06.2012) Traditionell haben jüdische Verstorbene ewiges Ruherecht. Für die Erhaltung der Grabanlagen sind die Angehörigen oder die Jüdischen Gemeinden zuständig. Doch nicht immer ist genug Geld vorhanden, wie etwa bei der Israelitischen Synagogengemeinde Adass Jisroel zu Berlin. „Viele alte Gräber sind verwaist, baufällig oder gar eingefallen und werden von den Familien schon lange nicht mehr gepflegt. Allein, weil sie einfach nicht mehr vorhanden sind. Entweder durch Tod im...
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. c/o. Publiplikator GmbH

Deutsche Fußballnationalspieler in Polen und der Ukraine gefallen

(06.06.2012) Für sieben deutsche Fußballnationalspieler war die „Reise“ nach Polen und in die Ukraine nicht der Beginn eines großen Fußballfestes, sondern der Weg in den Tod. Den Kickerstars Karl Auer, Johannes Jakobs, Georg Köhl, Hugo Mantel, Karl Schulz, Willi Völker und Willi Wigold nützte ihr Talent und ihre Bekanntheit nichts. Wie Millionen andere wurden sie zu Opfern des Zweiten Weltkrieges. Einige von ihnen haben auf den Kriegsgräberstätten des Volksbundes Deutsche...
FDP Oberhavel

Wechsel in der FDP-Kreistagsfraktion - Christian Erhardt-Maciejewski folgt ...

(05.06.2012) Der Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion Helmuth Reitmayer legt sein Kreistagsmandat zum 31. Juli nieder. „Durch einen beruflichen Umzug kann ich mein Mandat leider nicht mehr ausüben“, so Reitmayer. Er habe sein Amt als große Ehre und Freude empfunden. „Auch wenn uns häufig bei den Kreistagssitzungen der Wind kräftig ins Gesicht blies, war es mir eine Verpflichtung, die liberale Fahne im Kreistag Oberhavel hochzuhalten und bei unseren liberalen Grundsätzen nicht...
intermos UG (haftungsbeschränkt)

Bundespolitiker und Dr. Hans-Olaf Henkel über die Schuldenkrise und die ...

(14.05.2012) Das Informations- und Diskussionsportal zur Euro-Krise www.krisentalk.de hat Kurzinterviews mit Bundestagsabgeordneten durchgeführt. Die Piratenpartei wurde ebenfalls angefragt, hat aber (noch) keine Meinung zum Thema Finanzkrise. Wir haben die Politiker über Ihre persönliche Einschätzung bezüglich der gewaltigen Rettungspakete und der damit verfolgten Politik befragt. Wäre es nicht eine Alternative, Länder wie Griechenland geordnet aus dem Euro austreten zu...
Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V.

Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. deckt illegale Nerzfarm in Grabow bei ...

(16.04.2012) „Auf den ersten Blick sieht die Nerzfarm stillgelegt aus, aber in einem der Farm haben wir Nerze eingezwängt in engen Käfigen gefunden“, so Stefan Klippstein, Sprecher des Arbeitskreises. Die Tierschützer konfrontieren einen Verantwortlichen der Nerzfarm mit diesen Vorwürfen, dieser reagiert aggressiv und fast sogar handgreiflich. Videomaterial vorhanden. Nerze haben meist ein kurzes und qualvolles Leben in Deutschland. Sie werden auf Farmen in engen Drahtkäfigen...
Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V.

Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. ruft Minister Remmel zu unverzüglichem ...

(22.03.2012) Nachdem bekannt geworden war, dass mehrere Pelztierfarmer u.a. in Nordrhein-Westfalen sich offenbar nicht an die seit 12/11 in Kraft getretene Verschärfung der Nutztierverordnung halten, drängt der Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V. den verantwortlichen Umweltminister Johannes Remmel zur Durchsetzung der neuen Vorschriften. „Gravierendste Neuerung der aktualisierten Verordnung: Jedem Farmnerz muss nun bei einer Grundfläche von mindestens 3 m² jeweils 1 m² zur...
Fachgebiet Kooperationswissenschaften

Genossenschaften - UNO und Weltbank-Wissenschaftler bringen ...

(19.03.2012) Vom 21. bis zum 23 März, 2012 werden der Assistant Secretary General der Vereinten Nationen Dr. Jomo Kwame Sundaram und die Chefagrarwissenschaftlerin der Weltbank, Dr. Marie-Helene Collion die Hauptvorträge zum Thema "Genossenschaften als Gestaltungsprinzipien für eine bessere Welt" Im Rahmen einer dreitägigen internationalen Konferenz an der Humboldt-Universität zu Berlin halten (www.coopsyear.hu-berlin.de). Hintergrund liefern die Erfahrungen aus der Finanzkrise und die Frage nach den zukünftigen Gestaltungsprinzipien für ein faires Wirtschafts- und Gesellschaftssystem. 250 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 56 Nationen werden zu dieser Veranstaltung des Berliner Instituts für Genossenschaftswesen an der Humboldt Universität erwartet. In über 100 Beiträgen werden die...
Nackte Wahrheit

Jan Peifer: Skurriler Nerzfarm-Prozess vor dem Oberlandesgericht endet mit ...

(19.03.2012) Im November ging wohl einer der skurrilsten Prozesse des Jahres 2011 vorläufig zu Ende. Ein Pelzfarmer aus Hörstel (NRW) beschuldigte den Journalisten Jan Peifer, durch seine Anwesenheit auf einer Nerzfarm für den Tod von 1.385 Nerzen verantwortlich zu sein. Den angeblichen Schaden von rund 22.000 Euro sollte der Filmemacher aus Sankt Augustin zahlen. „Völlig absurd“ fand der Journalist das, zumal die angeblich toten Tiere noch nicht einmal fotografiert worden sind oder ein Veterinär informiert wurde. Auch das Bonner Landgericht bemängelte die „Beweissicherung“ und konnte der Argumentation des Nerzfarmers und dessen umstrittenem Landwirtschaftsanwalt Dr. Walter Scheuerl aus Hamburg nicht folgen. Die Klage wurde am 08.11.2011 erwartungsgemäß abgewiesen (AZ 18 0 453/09). Völlig...
Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V.

Verwaltungsgericht Münster entscheidet für mehr Tierschutz in der ...

(09.03.2012) Heute hat sich das Verwaltungsgericht in Münster gleich zweimal mit der Haltung von Nerzen auf Pelztierfarmen beschäftigt. Hintergrund ist eine neue Verordnung, die Nerzen wesentlich mehr Platz zubilligt und gegen deren Umsetzung zwei Pelztierzüchter aus NRW geklagt haben. Das Gericht entschied, dass die neue Tierschutzverordnung umgesetzt werden muss. Der Tierschutzverein „Arbeitskreis humaner Tierschutz e.V.“, der vor dem Gericht demonstrierte, spricht von einem...
Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.

Der Bundesverband behinderter Pflegekinder e. V. fordert: Der ...

(07.03.2012) Bundesweit betreut der Bundesverband behinderter Pflegekinder e. V. mehr als 700 Pflegefamilien mit Kindern die eine Alkoholschädigung, einen Gendefekt, eine ausgeprägte Drogenschädigung, eine chronische Erkrankung, eine Schwerstmehrfachbehinderung, intensivmedizinischen Bedarf oder gar eine verkürzte Lebenserwartung haben. Es ist äußerst bedauerlich und tieftraurig, dass Kinder in Familien zu Tode kommen. Erschreckend erst recht, dass es sogar in Pflegefamilien...

 

Seite:    1  85  128  149  160  165  168  170  171  172  173  174  175  176  177  178  179  180  181