Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

IT-Service

HistorikerPortal Historiker-News.de - Web2.0 für Historisches!

(09.07.2014) Ein Historiker ist ein Wissenschaftler, der sich mit der Erforschung und Darstellung der Geschichte beschäftigt. Neben den Vertretern der Geschichtswissenschaft werden auch die antiken, mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Geschichtsschreiber als Historiker bezeichnet, obgleich sie nicht als Wissenschaftler im heutigen Sinne gelten. Zur besseren Abgrenzung wird oft auch von "Geschichtsschreibern" oder "Historiographen" gesprochen, was aber nicht zwingend ist. Die Bezeichnung "Historiker" leitet sich aus dem Altgriechischen ab. Das Web2.0-Portal Historiker-News.de bietet News, Links, Lexikon und ein Forum rund ums Thema Historisches - für alle, die Interesse am Historischen haben. Das Online-Magazin informiert in verschiedenen Rubriken über aktuelle Geschehnisse, Lustiges,...
tredition GmbH

Artes pro und kontra – neues Buch unternimmt Untersuchungen zum ...

(08.07.2014) Der Titel "Artes: Pro und Kontra" dieser Arbeit bezieht sich auf verschiedene Bereiche menschlicher Aktivitäten: Kunst, Technik, Wissenschaft und deren gesellschaftlicher Akzeptanz. Die gemeinsamen Merkmale der drei Tätigkeitsbereiche finden wir zunächst im Negativen: in deren Kritik und in deren Ablehnung. Welche Dynamiken lösen neue Entwicklungen in diesen Bereichen aus und was sind positive und negative Reaktionen darauf in der Gesellschaft. Diesen und ähnlichen...
tredition GmbH

SMS Münster – neues Buch reflektiert über zentrale Episoden aus 150 Jahren ...

(04.07.2014) Der Verfasser veröffentlicht mit "SMS Münster" die Lebensgeschichte eines kaiserlichen Offiziers. Der Leutnant zur See setzt sich mit den letzten 150 Jahren deutscher Geschichte auseinander. Ihn selbst prägen die Ereignisse des 1.Weltkriegs. Diese haben ihn nach Chile verschlagen. Er ist mit Deutschland in Verbindung geblieben und hat dort Nazi-Deutschland von außen betrachtet. Als Christ beschäftigt ihn vor allem die Frage der Schuld. In seinem Buch wendet er sich...
tredition GmbH

Hartz V – neue Anthologie zeigt in berührenden Ausschnitten ein komplexes ...

(30.06.2014) In ihrer Publikation "Hartz V" stellt die gemeinnützige OUTLAW Kinder- und Jugendhilfe gGmbH in Riesa eine Anthologie mit Texten und Fotos aus sächsischen Gefängnissen vor. Seit Januar hat OUTLAW zwei neue Projekte des ehemaligen Vereins "Klinke e.V." übernommen. Der Riesaer Verein für Straffälligenhilfe hatte sich Ende Dezember in der Mitgliederversammlung aufgelöst. Mit dem Projekt "Musik und Farbe hinter Gittern" bietet OUTLAW in den Justizvollzugsanstalten...
Dipl.-Ing. Univ. Christian Seebauer

Oberbürgermeister Hartmann trifft Dachauer Unternehmer/Innen

(25.06.2014) Der neue Oberbürgermeister von Dachau zeigt sich gleich beim ersten Kennenlernen ganz unkonventionell, praktisch und Lösungsorientiert. Und er ist für Überraschungen gut. Seinen Antrittsbesuch beim Verein ‘LAD’ – Leistung aus Dachau am 18.06.2014 absolviert er im HandwerkerHaus Dachau in der Bruckerstrasse und informiert sich so auch gleich noch über die dort gebündelt angebotenen regionalen Dienstleistungen. Während man Oberbürgermeister Hartmann mit...
tredition GmbH

Es wird nie mehr Nacht werden – neues Buch gibt beeindruckende Einblicke in ...

(25.06.2014) Februar 1943: Als Kriegsgefangener in Stalingrad muss Pfarrer Wilhelm Hochweber damit rechnen, im nächsten Moment erschossen zu werden. Er beschreibt später diesen unerträglichen Moment als Versinken in "völliger Nacht". Spätestens seit diesem Nahtod-Erlebnis hat Hochweber vor nichts und niemandem mehr Angst. Die 37 Jahre jüngere Frau von Pfarrer Hochwebel berichtet in "Es wird nie mehr Nacht werden" umfassend und anschaulich, wie Hochwebel durch diese schwere Zeit kam. Sie schildert uns bewegende Eindrücke aus diesem ganz besonderen Leben – von der Jugend als Sohn eines Landwirts über seinen Aufenthalt im Amerika der Prohibition bis zur Nazizeit und den Schrecken des Krieges. Ein wichtiges Dokument zur jüngeren Zeitgeschichte. ""Es wird nie mehr Nacht werden"" von Elfriede...
PEAG Holding GmbH

PEAG Personaldebatte zum Frühstück: "Rente – Wen betrifft welches ...

(24.06.2014) Berlin – Eine tragbare und gerechte Lösung zur zukünftigen Ausgestaltung und Finanzierung unseres Rentensystems steht weiterhin aus. Für das verabschiedete Rentenpaket der Großen Koalition gilt: Es ist extrem teuer und wenig effizient. Im Rahmen der PEAG PERSONALDEBATTE zum FRÜHSTÜCK diskutierten der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand, Christian von Stetten, MdB, (CDU) und Dr. Peter Schwark, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft, die aktuelle Vorlage sowie alternative Ansätze für eine nachhaltige und generationengerechte Rentenpolitik. "Es handelt sich hierbei um einen klaren Rückschritt. Das Rentenpaket ignoriert die demografische Herausforderung und setzt die falschen Anreize. Wir brauchen mehr Realismus in der...
PEAG Holding GmbH

PEAG Personaldebatte zum Frühstück: "Rente – Wen betrifft welches ...

(24.06.2014) Berlin – Eine tragbare und gerechte Lösung zur zukünftigen Ausgestaltung und Finanzierung unseres Rentensystems steht weiterhin aus. Für das verabschiedete Rentenpaket der Großen Koalition gilt: Es ist extrem teuer und wenig effizient. Im Rahmen der PEAG PERSONALDEBATTE zum FRÜHSTÜCK diskutierten der Vorsitzende des Parlamentskreises Mittelstand, Christian von Stetten, MdB, (CDU) und Dr. Peter Schwark, Mitglied der Hauptgeschäftsführung des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft, die aktuelle Vorlage sowie alternative Ansätze für eine nachhaltige und generationengerechte Rentenpolitik. "Es handelt sich hierbei um einen klaren Rückschritt. Das Rentenpaket ignoriert die demografische Herausforderung und setzt die falschen Anreize. Wir brauchen mehr Realismus in der...
tredition GmbH

Jimi und die Evas – psychedelische Buchretrospektive eines Roadies und ...

(24.06.2014) Ja, es gab sie, die Zeit, als Pop noch Revolution bedeutete. Armin Eisenring alias Jimi lässt in seiner Biografie die wilden Siebzigerjahre auferstehen. Damals konnte man Pink Floyd in Abtwil erleben und mit Frank Zappa kiffen. Armin Eisenring nimmt uns in seiner spannenden Erzählung mit auf eine wilde Reise in die 70’er Jahre, zu den Pophelden seiner Jugend und zu den Klängen der Revolution. "Die Biografie ist die bewegende Geschichte von einem Freak, der für die...
Dr. Martin Moss Corp.

Übertriebenes Projektcontrolling zeigt Misstrauen

(17.06.2014) Ein Projektsponsor möchte über den aktuellen Stand seines Projekts auf dem Laufenden gehalten werden. Dies ist verständlich, doch im gleichen Atemzug auch schnell ein Zeichen von Misstrauen, wenn das Projektcontrolling stark übertrieben wird. Im Folgenden wird erläutert, welche Auswirkungen übertriebene und spürbare Kontrollen haben. Der offenkundige Mangel an Vertrauen wird noch deutlicher, da sich die Anforderungen an verschärftes Projektcontrolling und die...

 

Seite:    1  59  89  104  111  115  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  141  144  151  165