Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Das Kupferhaus – neuer Roman zeigt, was passiert, wenn Politik in das ...

(17.03.2015) Mit fünf Jahren wird der Protagonist Robert in ein DDR-Kinderheim zwangseingewiesen und verbringt dort zwei lange, einsame Jahre seiner Kindheit. Erst nach der Familienzusammenführung erfährt er die wahren Hintergründe seines Schicksals. Jahre später bahnt sich eine persönliche Tragödie an ... Wie gestaltete sich das Leben in der DDR? Thomas Kühn erzählt in seinem bewegenden Roman "Das Kupferhaus" von Freiheit und Gefangenschaft - und vor allem von Einsamkeit. Der...
Wenzel Entertainment GmbH

Der Spielautomaten-Sturm vor der Ruhe in der Spielhallen Branche - Wenzel ...

(16.03.2015) Der Sturm vor der Ruhe fegt über die Glücksspielbranche und nicht nur Bally Wullf überraschte mit einer einzigartigen Innovation, dem Red Hot Fire Single Jackpot, auch andere Anbieter und Hersteller von Spielautomaten verschiessen derzeit ihre krachendsten Raketen um den Himmel der Automatenbranche ein hoffentlich nicht letztes Mal in hellem Licht erscheinen zu lassen. Warum jetzt und warum in dieser Konzentration? Das Wenzel Automaten Team aus Dresden versucht Hintergründe und Entwicklungen zu analysieren und sowohl dem Automatenaufsteller, Betreiber einer Spielhalle sowie dem interessierten Gastronom das notwendige Hintergrundwissen für eine erfolgreiche Zukunft zu bieten. Aufgrund der gesetzgeberischen Entwicklung der letzten Zeit waren führende Hersteller wie Bally Wulff, adp...
A.S. Rosengarten-Verlag

"Neid gehört zum Charakter eines Menschen"

(14.03.2015) Sie sagt, dass man sich für das was man hat verstecken muss, will man nicht Gefahr laufen, dass man von anderen förmlich aufgefressen wird. "Die warten doch nur darauf, dass man endlich auf die Schnauze fällt", meint Schweizer. In ihrer autobiographischen Erzählung "Von Unten nach Oben - oder wie wird man reich?" schreibt die erfolgreiche Anwältin über ihren Weg zu Reichtum und Unabhängigkeit. Dabei war sie nicht immer reich, nein sie hat ganz klein angefangen und...
tredition GmbH

Mayday – neuer Science-Fiction-Roman spielt mit den Konsequenzen einer ...

(12.03.2015) New York im Jahre 2136: Die Technik ist fortgeschritten und die politischen und wirtschaftlichen Interessen haben sich ausschließlich auf eine konsumorientierte Massengesellschaft konzentriert. An einem schicksalhaften Tag im Mai kreuzen sich die Wege einer Handvoll Menschen, deren Aufeinandertreffen sowohl Folge als auch Auslöser der gewaltigen Veränderungen sind, die auf die Menschheit zukommen. Der junge und engagierte Journalist Tom wird von den politischen...
tredition GmbH

Ein griechisches Schicksal – Erlebnisbericht einer griechischen ...

(11.03.2015) In ihrer Erzählung "Wie ein Esel mit Holz" führt Heike Tojnar durch die Lebensstationen einer Pontos-Griechin, die im Norden Griechenlands unter einfachsten Lebensbedingungen aufgewachsen ist und in den 60er Jahren als Gastarbeiterin nach Deutschland auswandern sollte. Schon als Kind ist sie gewohnt, hart zu arbeiten und versäumt daher oft den Schulunterricht, den sie lediglich bis zum 13. Lebensjahr wahrnimmt. Als junge Erwachsene verlässt sie ihre Familie, um der...
VDB-Physiotherapieverband

Skandal Ostabschlag – kein Ende der Diskriminierung absehbar

(11.03.2015) Für die Gesetzlichen Krankenkassen scheinen die neuen Bundesländer immer noch die Sparbüchse der Nation zu sein", so der Stellvertretende Bundesvorsitzende des VDB-Physiotherapieverbandes, Bernd Liebenow (Brandenburg). Diesen Eindruck gewänne er jedenfalls bei Betrachtung der Vergütungen für die Leistungen der Physiotherapeuten und Masseure, die in den Neuen Bundesländern von den Gesetzlichen Krankenkassen noch immer rund 10% geringer als in den alten Bundesländern honoriert werden – und zwar bei gleicher Leistung auf Basis bundesweit gleicher Leistungsbeschreibungen. Beispiel: die Allgemeinen Ortskrankenkassen (AOK) zahlen einer Praxis für eine Krankengymnastik mit einer durchschnittlichen Dauer von 20 Minuten in den alten Ländern im Schnitt 15,10, in den neuen Ländern 13,40 (Stand...
585media

Jeder 3. Single über 35 findet seinen Partner im Internet

(09.03.2015) Wo lernen Singles ihren neuen Partner kennen? Im Freundeskreis? In der Arbeit, Ausbildung oder im Studium? In Clubs und Bars? Oder in sozialen Netzwerken und Singlebörsen im Internet? Befragt wurden im Auftrag der Verbraucherseite Singlebörse Test 2.000 Männer und 2.000 Frauen im Alter von 20-50 Jahren in ganz Deutschland, die nicht länger als seit einem Jahr in einer neuen Partnerschaft sind. Während die Singles zwischen 20-35 Jahren ihren Partner vor allem im...
Autorin gegen Mobbing

Petition für Strafrechtsnorm: Mobbing-Opfer wehren sich

(08.03.2015) Mindestens seit dem Jahre 2000 fordern Mobbing-Opfer immer wieder die Schaffung eines Gesetzes gegen Mobbing - mindestens seit dem Jahre 2000 werden diese Forderungen immer wieder mit demselben Wortlaut abgelehnt: 'Es gebe bereits genügend rechtliche Möglichkeiten, sich gegen Mobbing zu wehren.' Dabei verweist das Bundesministerium der Justiz regelmäßig auf bereits vorhandene Mögichkeiten, gegen einzelne Mobbing-Handlungen vorzugehen. Dazu gehörten zum Beispiel...
Europa Fortis Unitate

Europa Fortis Unitate - geopolitische Situation und Ausrichtung Europas

(07.03.2015) Europa Fortis Unitate befasst sich mit der geopolitischen Situation und Ausrichtung Europas. Die politischen Interessen der Amerikaner führen mittlerweile in vielen Ländern der Welt zu Konsequenzen – bis hin zum Regimesturz. Auch in Europa sind es finanzielle, politische und militärische Belange der USA, die die Politik der einzelnen europäischen Staaten dominieren. Europäische Politik diktiert von den USA Die einzelnen, vergleichsweise doch eher kleinen, Staaten in Europa lassen sich inzwischen so sehr von den USA dominieren, dass ihre politischen, wirtschaftlichen und militärischen Entscheidungen an der Großnation ausgerichtet werden. Mit zunehmender Globalisierung wird sich dieser Effekt nur noch verstärken. Die Amerikaner nutzen zum einen ihre wirtschaftliche Macht, um...
tredition GmbH

Ein Priesterleben – neues Buch offenbart den gnadenlosen Machtapparat ...

(05.03.2015) Die Handlung von Richard Rucks "Ein Priesterleben, zwischen Sünde und Kreuz" beginnt in den 1970er Jahren und endet 20 Jahre nach dem Untergang des kommunistischen Systems in der DDR. Ein katholischer Priester aus einer Kleinstadt am Rhein lernt während eines Urlaubes in Rumänien einen jungen Mann aus der DDR, aus Sachsen, kennen. Diese Freundschaft wird beiden bald zum Verhängnis, da die Staatssicherheit der DDR operative Maßnahmen gegen beide einleitet. Mit hinterhältigen und erpresserischen Operationen versucht der ostdeutsche Geheimdienst beide für ihre Zwecke zu missbrauchen … Der ostalgischen Meinung vieler DDR-Bürger in der Nachwendezeit, "das Leben in der DDR war gar nicht so schlecht, wir hatten alle Arbeit, viele eine Neubauwohnung in der Plattensiedlung, einen Garten mit...

 

Seite:    1  58  87  102  109  113  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  138  141  147  158  181