Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Plath & Partner AG

Umgangsformen in der Fastenzeit

(18.02.2015) Basierend auf der Pressemitteilung des Arbeitskreis Umgangsformen International AUI zu den Umgangsformen in der Fastenzeit: Unabhängig von den althergebrachten kirchlichen Fastengeboten haben viel Menschen in den letzten Jahren den Begriff "fasten" für sich mit Leben gefüllt. Und manche bezeichnen mittlerweile jegliche Art von Verzicht als "fasten", etwa eine Zeit lang ohne Internet oder Smartphone auszukommen. Andere verkneifen sich Alkohol, das Rauchen, Eis oder...
IT-Service

Berlin - kulturelles Zentrum im Herzen Brandenburgs!

(17.02.2015) Berlin ist Hauptstadt und zugleich ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Der Stadtstaat Berlin bildet eine Einheitsgemeinde und ist mit rund 3,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit knapp 892 Quadratkilometern die flächengrößte Kommune Deutschlands sowie mit rund 3800 Einwohnern je Quadratkilometer die am drittdichtesten bevölkerte Gemeinde Deutschlands. Berlin ist eine Enklave im Land Brandenburg und bildet das Zentrum der Metropolregion Berlin/Brandenburg (6 Millionen Einwohner) sowie der Agglomeration Berlin (4,4 Millionen Einwohner). Bis 1945 war Berlin Verwaltungssitz der brandenburger Kreise Niederbarnim und Teltow. Berlin ist vollständig vom Land Brandenburg umschlossen und grenzt dabei an acht Landkreise und eine kreisfreie Stadt. Die Stadt Berlin...
tredition GmbH

Die Auswanderung – neuer autobiographischer Roman erzählt die bewegende ...

(17.02.2015) Hals über Kopf beschließt ein Vater mit zwei Kindern aus erster Ehe, seiner zweiten Frau und deren beiden Kindern das Heimatland zu verlassen und nach Deutschland auszuwandern. Ohne finanzielle Rücklagen, ohne Planung, ohne jegliche Perspektive. Diese Entscheidung wird lebenslange Auswirkungen haben, für ihn selbst und für die Menschen, die mit ihm gehen. 1963 in Neapel geboren, siedelt Lina von Wahr im Alter von 17 Jahren mit ihrem Vater nach Deutschland über....
IT-Service

Moskau - Hauptsstadt und kulturelles Zentrum von Russland!

(13.02.2015) Russland (russisch Rossija) bzw. die Russische Föderation (oder seltener auch Russländische Föderation; russisch Rossijskaja Federazija) ist ein föderativer Staat im nordöstlichen Eurasien und flächenmäßig der größte der Erde. Russland zählt mit seinen rund 144 Millionen Einwohnern auf etwa 17 Millionen Quadratkilometern zu den weltweit am dünnsten besiedelten Flächenstaaten. Die Hauptstadt des Landes ist Moskau. Als weiteres wichtiges Zentrum gilt Sankt Petersburg, das zwischen 1712 und 1917 Hauptstadt war und eine architektonische und kulturelle Brücke Russlands nach Westeuropa bildet. Moskau (russisch Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 11,5 Millionen Einwohnern (Stand Oktober 2010) die größte Stadt bzw. mit 15,1 Millionen (2012) die größte...
tredition GmbH

Idiotenbus – neuer Gesellschaftsroman beschäftigt sich mit dem Thema ...

(13.02.2015) Autor Semjon Volkov erzählt in dem beeindruckenden Buch "Idiotenbus" von den Erlebnissen und Abenteuern des jungen "Idioten" Edwin Poth, der aus Versehen seine Mutter tötet, der von einem Leben als Busfahrer träumt, Apfelsaft liebt und in einer Behindertenwerkstätte "Den" Zimmermann trifft. Mit "Idiotenbus" wartet eine außergewöhnliche Lektüre auf ihre Leser. Semjon Volkov erzählt eine fantasiereiche und humorvolle aber auch tragische Geschichte des Außenseiters...
tredition GmbH

Erben der Nazis – erschütterndes Zeitzeugenbericht zeigt Umgang der Justiz ...

(10.02.2015) In seinem Werk "Erben der Nazis" erzählt Manfred Auer Erlebnisse und Beobachtungen über drei Generationen. Es sind die autobiographische Beobachtungen eines Zeitzeugen und selbsternannten "Nestbeschmutzers". In seinem Bericht behandelt Auer den Zeitraum der 77 Jahre zwischen 1937 und 2014. Sein Hauptaugenmerk liegt auf der deutschen Justiz und ihren Umgang mit ehemaligen Nationalsozialisten nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Ein wichtiges Anliegen ist Aurer, das...
tredition GmbH

Rache stirbt nie – neuer Science-Fiction-Roman über die Folgen eines ...

(09.02.2015) Wir schreiben das Jahr 2098. Vor genau 85 Jahren ist den Vereinigten Staaten ein gravierender Fehler unterlaufen. Die USA hat Nordkorea nicht als Atommacht anerkannt. Nordkorea schloss sich daraufhin mit dem Iran und Russland zusammen. Es entstand eine wahrhaft tödliche Allianz, die am 11. September 2013 einen nuklearen Erstanschlag verübte, der die Vereinigten Staaten in die Knie zwang. Die langfristigen klimatischen Auswirkungen dieses nuklearen Riesenanschlags...
tredition GmbH

Die transzendente Reise – neues Buch gibt Einblick in Leben und Lehren von ...

(05.02.2015) 1952 bricht ein junger Schweizer nach Indien auf – eine Grenzüberschreitung, die sein ganzes Leben prägen wird. Er sucht und findet seinen spirituellen Meister. Aus dem jungen Schweizer Hans Jürg Hablützel wird in Indien Swami Jnanananda Giri. Indien wird er nie wieder verlassen. Jahrzehnte später schreibt er die Erinnerungen an seine frühen Jahre auf der Suche nach Wahrheit und Selbsterkenntnis nieder: die Schulung bei seinem Guru, zu der neben der Vertiefung in...
Klodeckel des Tages

Toller Auftakt für "Endstation Klodeckel": Verkaufsstart ...

(03.02.2015) Das im BoD-Verlag erschienene Taschenbuch ist nach "Klodeckel 2012" und "Die Klodeckel-Chronik" bereits Peymanis drittes Werk. Einmal mehr nimmt der sprachgewandte Autor darin mit Witz und Biss aktuelle Missstände in Politik und Gesellschaft aufs Korn. Für seine Neuerscheinung konnte Ramin Peymani den Sprecher des Liberalen Aufbruchs, Euro-Kritiker Frank Schäffler, gewinnen, der ihm bescheinigt, mit dem unermüdlichen Anprangern eines "paternalistischen und...
Goster

Vom Untergang der DDR - ein Enthüllungs- und Geschichtsbüchlein

(02.02.2015) Nun gibt es das Heimatland von Valentin Wegner schon seit einem Vierteljahrhundert nicht mehr. Ob das nun gut ist oder nicht, darüber herrschen heute noch unterschiedliche Meinungen. Jedenfalls muss man rückblickend feststellen, dass auch das Verhalten des Autors zum wirtschaftlichen Ende der Deutschen Demokratischen Republik beigetragen hat. Davon wird in diesem Büchlein berichtet. Natürlich wird ein Pseudonym verwendet, denn einige Tatsachen sind vielleicht noch...

 

Seite:    1  51  77  90  96  99  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  124  127  132  143  165