Aktuelle Pressemitteilungen: Politik/Gesellschaft


Politik/Gesellschaft

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

tredition GmbH

Millionen auf Eis – dramatischer Kriminalroman nimmt sich das Thema ...

(25.08.2015) Auf ihrem Flug nach San Francisco glaubt die Studentin Karen noch an das schnell verdiente große Geld. Doch schon bald wird ihr klar, dass der geheime Job der Leihmutterschaft für eine weltbekannte Hamburger Modedesignerin sie in einen Strudel fataler Ereignisse hineinzieht. Dessen Ausmaße begreift sie erst, als es zu Mordanschlägen kommt. Nachdem ihr Freund Jan sie in Kalifornien aufgespürt hat und zu einer Erpressung der Prominenten überredet, wachsen den beiden die...
tredition GmbH

Fluchten – eine dramatische Erzählung zeigt die Geschichte eines ...

(24.08.2015) Dreißig Jahre nach seiner Flucht aus der DDR fährt Rudolf wieder über die Grenze, um ein Versprechen einzulösen. Sein Leben wurde geprägt von der Zeit während des 2. Weltkrieges und der Geschichte der beiden deutschen Staaten. Trotz dieser einschneidenden Erlebnisse hat er seinen Weg gefunden, weil er sich immer auf seine Stärken verlassen hat. Erst spät beginnt er zu ahnen, dass nicht nur er einen hohen Preis dafür bezahlt hat … Der Roman von Paul Horn erzählt von...
IT-Service

Neue Schlagzeilen & Top-News - nicht nur im Mainstream - auf dem ...

(19.08.2015) Das News-Portal Deutsche-Politik-News.de ist nun seit einigen Monaten auch als spezielles Angebot für mobile Endgeräte (Handys, Smartphones, kleine Tablets) auf http://m.deutsche-politik-news.de erreichbar. Begriffsklärung: Der aus dem englischen Sprachraum stammende Begriff News entspricht dem deutschen Wort Nachrichten. Das Wort Nachrichten wiederum entstammt etymologisch dem Wort "Nachrichtung", ist also etwas, nach dem man sich zu richten hat. Sogenannte News (Nachrichten) sind für die Urteils- und Meinungsbildung der Bevölkerung von grundlegender und oft auch ausschlaggebender Bedeutung, wobei das mediale Nachrichtenangebot dem menschlichen Informationsbedürfnis entspringt. Unter Politik kann sehr allgemein jegliche Einflussnahme, Gestaltung und Durchsetzung von...
SIBB e.V.

Die Lausitz in ihrem Wandel begleiten

(14.08.2015) Senftenberg/ Wildau. (wei) Die Lausitz sucht neue Wege, steht vor einem tiefgreifenden Strukturwandel. Neben der Erschließung als touristische Destination sind neue Geschäftsmodelle und Zukunftsperspektiven für wirtschaftliche Ansiedelungen in der Region gesucht, um den Brandenburger Landstrich auch nach einem Kohleausstieg zukunftsfest zu machen. Die Ansiedlung einer breiten IT-Landschaft ist eine der Möglichkeiten, neue Wege zu gehen. Dafür braucht es zum einen...
tredition GmbH

Die verordneten Götter – neues Buch über eine zeitgemäße Herangehensweise ...

(12.08.2015) Der erste Teil des Buches "Die verordneten Götter" besteht aus Versen. Diese versuchen die Suche nach der Wahrheit der menschlichen Existenz und die Wege, die durch Religionen angeboten werden, in Worte zu fassen. Diese Wege betrachtet Udo Fischer aus einer kritischen Perspektive. Der zweite Teil des Buches führt den Leser in die Heimat des Buddha, in die Himalaya-Region. Fischer konfrontiert Buddhas Lehre mit den westlichen Religionen und diskutiert die Gottesfrage....
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Die Rael-Bewegung beendet offiziell ihre Unterstützung für den Zionismus

(10.08.2015) die er am 6. August von Jahwe erhielt, dem Oberhaupt der Elohim, jenen außerirdischen Wissenschaftlern, die das Leben auf der Erde erschufen. Der Erklärung der IRB entsprechend besagt Jahwes Botschaft an die Juden im Wesentlichen, dass der Schutz, den die Elohim bisher dem jüdischen Volk gewährt haben, aufgehoben ist. Ein Teil der von Rael weitergegebenen Worte Jahwes an die Juden lautet: "Ihr habt alle vorbildlichen Werte des Judentums verraten, indem ihr Länder und Häuser gestohlen habt, die euch nicht gehören, und vor allem, indem ihr mein wichtigstes Gebot: "Du sollst nicht töten" missachtet, und indem ihr Atomwaffen angehäuft habt, die in der Lage sind, Millionen Leute auf einen Schlag zu töten und die sogar einen Weltkrieg auslösen können, der unsere gesamte Schöpfung...
IfKom - Ingenieure für Kommunikation e.V.

IfKom: Behörden müssen durch Digitalisierung bürgerfreundlicher werden

(10.08.2015) Die Chancen der Digitalisierung werden von der öffentlichen Verwaltung noch zu wenig genutzt, um Transaktionen mit Bürgern und Unternehmen zu vereinfachen. Die Nutzung der e-Government-Angebote stagniert in Deutschland, während sie in Österreich und der Schweiz zunimmt. Der Verband der Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) fordert, die Möglichkeiten der Informations- und Kommunikationstechnik besser zu nutzen. Dazu müsse sich aber die öffentliche Verwaltung in weiten Teilen von bisherigen Strukturen verabschieden. Nach der kürzlich im Bundesinnenministerium vorgestellten Studie "e-Government Monitor 2015" haben nur 39% der Deutschen mit Online-Zugang in den vergangenen 12 Monaten e-Government-Angebote genutzt. Noch ein Jahr zuvor waren es bereits 45%. Politiker aus Bund und...
tredition GmbH

Sterben lernen – neues Sachbuch zeigt Wege aus der Angst

(07.08.2015) "Wer zu sterben gelernt hat, Sklave zu sein hat er verlernt" Seneca im 26. Brief an Lucilius Alle Menschen haben in unterschiedlicher Ausprägung Angst vor dem Tod. Diese ist ein notwendiger Teil des menschlichen Lebens. Die Angst der Menschen vor Sterben und Tod ist zugleich aber auch eine schwere, den Menschen auferlegte Last, unter der sie leiden. Denn die Angst legt sich oft wie ein grauer Schleier über das Leben, auch wenn es noch gänzlich unbedroht...
Deutsche Rael-Bewegung e.V.

Ein Botschaftsgebäude für Außerirdische in Portugal: Was die MIVILUDES ...

(30.07.2015) und auf der Durchreise in Paris, dass an die portugiesische sowie die brasilianische und peruanische Regierung tatsächlich Anträge auf Extraterritorialität für eine Botschaft für den Empfang von Außerirdischen gestellt wurden, die noch in Bearbeitung sind. "Wir halten diesbezüglich eine achtungsgebietende Vertraulichkeit ein und achten auch die Souveränität der Staaten, an die wir unseren Antrag stellen. Die Miviludes täte gut daran, sich davon inspirieren zu lassen", betonte er. Marco Antunes, einer der Verantwortlichen der portugiesischen Rael-Bewegung und einer der mit dem Projekt zum Bau des Botschaftsgebäudes betrauten Architekten merkt an, dass es verwunderlich ist, dass diese Interministerielle Mission für die Wachsamkeit und den Kampf gegen den Abdrift der Sekten, die von den...
tredition GmbH

Amerikas letzter Eskimo – gesellschaftskritische Buchreihe beamt uns in ...

(30.07.2015) New York im Jahre 2136: Die Technik ist fortgeschritten und die politischen und wirtschaftlichen Interessen haben sich ausschließlich auf eine konsumorientierte Massengesellschaft konzentriert. Der junge und engagierte Journalist Tom, der mit zahlreichen Kollegen aus politischen Gründen entlassen wurde, macht sich mit Amerikas letztem Eskimo auf den Weg, die Welt zu verändern. Dabei geraten Sie ins Visier des amerikanischen Präsidenten, der durch den Eskimo seine...

 

Seite:    1  50  75  88  94  97  100  101  102  103  104  105  106  107  108  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  123  126  133  146  173