Aktuelle Pressemitteilungen

Bettertrust GmbH

Marketing/Werbung

Qonto entscheidet sich für BETTERTRUST als PR-Agentur

Bettertrust GmbH

Media Relations und Content-Entwicklung

Die Berliner PR-Agentur BETTERTRUST übernimmt seit Januar für die französische Neobank Qonto die Public Relations in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH). Mit einem strategischen Ansatz konnte sich die Agentur gegen weitere hochkarätige Wettbewerber durchsetzen. Ziele der umfassenden Betreuung der erst am 29. Januar hierzulande gestarteten Bank sind besonders die Zielgruppenpositionierung und der Bereich Media Relations.

Die Neobank Qonto bietet Startups, kleinen und mittelständischen Unternehmen, Selbstständigen und Freiberuflern ein Geschäftskonto, Finanzdienstleistungen und Finanztools. Schrittweise sollen nun die Services und Features in Deutschland ausgebaut und vor allem Neukunden gewonnen werden - flankiert durch PR-Maßnahmen von BETTERTRUST. Die Aufgabe der Berliner wird hierbei besonders die Contententwicklung, Influcencer Relations und Media Relations umfassen. Die Platzierungen von relevanten Inhalten in den Wirtschafts- und Fachmedien sind ein wichtiger Teil der anvisierten Schritte im "Schlüsselmarkt Deutschland". Philipp A. Pohlmann, Country Manager Deutschland bei Qonto, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Mit BETTERTRUST haben wir einen ausgezeichneten strategischen Partner gefunden, der auf FinTechs und die Digitalwirtschaft spezialisiert ist. Die Expertise der Agentur - besonders bei einschlägigen FinTechs - und das tiefgreifende Verständnis für PR im Tech-Bereich sowie ihre Erfahrung mit stark skalierenden Startups waren für uns ausschlaggebend".

BETTERTRUST betreut seit Jahren erfolgreich Unternehmen und Startups aus den Bereichen Artificial Intelligence, Ecommerce, Blockchain, FinTech, HealthTech, HR-Tech, TravelTech, IT Security sowie Immobilien. "Als eine der führenden Full-Service-PR-Agenturen für die Digitalwirtschaft ist es uns ein besonderes Anliegen, moderne und innovative Lösungen wie jene von Qonto in Szene zu setzen", sagt Allan Grap, Co-Geschäftsführer von BETTERTRUST. Dabei steht insbesondere die Erarbeitung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie im Fokus, um "unseren Kunden eine herausragende Medienpräsenz zu verschaffen und ihm so beim Erreichen seiner marktspezifischen Ziele zu unterstützen", ergänzt Stanij Wićaz, Head of PR.

BETTERTRUST ist eine inhabergeführte Kommunikationsagentur mit den Schwerpunkten Digitalwirtschaft, Immobilienwirtschaft und Technologie. Die 2007 von BETTERTRUST Geschäftsführer Christopher Runge gegründete Agentur mit Sitz in Berlin, München und London hat sich auf Performance-PR und das Reputationsmanagement im B2B-Bereich spezialisiert.

Qonto hat in seinen bisherigen Märkten Frankreich, Italien und Spanien im Jahr 2019 Transaktionen im Wert von zehn Milliarden Euro umgesetzt. Insgesamt verwaltet das mit 136 Millionen Euro finanzierte FinTech europaweit mehr als 65.000 Konten. Die jüngste Finanzierungsrunde brachte die Summe von 104 Millionen Euro ein, und zwar von globalen Größen und Investoren wie Tencent, DST Global, Valar Ventures (unter anderem Peter Thiel) und Alven.

Weitere Informationen unter https://www.bettertrust.de/

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.