Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Promotion-Agentur in München - echte und langfristige Kundengewinnung

Unternehmen geben immer mehr Geld für Werbung aus - so stieg der Umsatz für Internetwerbung innerhalb der letzten zehn Jahre um 600% an. Eine andere Art der Werbung ist das Face-to-Face Marketing.

Beim Face-to-Face Marketing handelt es sich um die klassische Marketing Variante, bei der man dem Interessenten Auge in Auge gegenüber steht. Durch den Aufstieg des Internets und der Werbemedien, dem Fernsehen und dem Radio verlor das Face-to-Face Marketing über die letzten Jahrzehnte etwas an Bedeutung.

Doch immer mehr Unternehmen wird klar, dass der Einsatz einer Promotion-Agentur kaum mit dem von Werbung durch gewöhnliche Medien vergleichbar ist. Während hier vor allem die Reichweite an Zuhörern bzw. Zuschauern eine Rolle spielt, steht beim Face-to-Face Marketing insbesondere der qualitative Aspekt im Vordergrund.

Qualität statt Quantität - der direkte Kontakt zum Kunden

Face-to-Face Marketing durch eine Promotion-Agentur bietet den klaren Vorteil, eine Nähe zum potentiellen Kunden zu geschaffen. Während dieser bei der Fernsehwerbung nur ein Teil einer großen Zielgruppe ist, wird er beim Face-to-Face Marketing als individueller Mensch betrachtet.

Das ermöglicht es dem Kunden, konkrete Fragen zum Produkt oder zur Dienstleistung zu stellen und sich optimal zu informieren. Ihnen als Unternehmen bietet es die Möglichkeit, die Wünsche und Vorstellungen Ihrer Interessenten noch genauer zu erfassen.

All das ist natürlich nicht ohne ein geschultes Personal möglich. Erfahrene Promoter können sich in potentielle Kunden hineinversetzen und wissen, wie das Gespräch zu führen ist. Dabei kommt es auf unzählige Faktoren an - angefangen bei der Körperhaltung, dem Sprechtempo und der Lautstärke bis hin zur Wortwahl spielt jeder Faktor eine entscheidende Rolle. Denn während manche Kunden gerne ruhig und gelassen reden, sind andere Kunden durch zu viel Reden schnell genervt.

Was für Promotions gibt es?

Grundsätzlich gibt es verschiedenste Promotions, die individuell auf die Interessen eines Unternehmens und dessen Zielgruppe ausgerichtet werden können. Allseits bekannt sind Verkostungen, die zum Beispiel in Restaurants, in Feinkostläden oder Weinhandlungen stattfinden. Oft werden auch Festival-Promotions von Unternehmen eingesetzt um Produkte vorzustellen. Dies kann ein neues, innovatives Gerät sein oder auch der Stand eines seit 20 Jahren bekannten Zigarettenherstellers, der auf diese Weise für mehr Bekanntheit sorgen möchte. Möglich ist auch die Einpackpromotion, die in Ländern wie den USA oder Kanada zum Alltag gehört. Dabei müssen Kunden an der Kasse die Waren nicht mehr selber einpacken, sondern erhalten diesen Service kostenlos dazu.

Ihr Ansprechpartner für Promotions in München

Auf der Suche nach einer Promotion-Agentur ist das Unternehmen ST-Promotions ein empfehlenswerter Ansprechpartner. ST-Promotions ist mit 30 Jahren Erfahrung und einem breitgefächerten Portfolio in ganz Deutschland aktiv.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.