Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Peter Schmidt Group gewinnt mit Mehler Systems beim ADC

Das neue Logo findet sich als Textur auch auf den Produkten wieder. (© Peter Schmidt Group) Das neue Logo findet sich als Textur auch auf den Produkten wieder. (© Peter Schmidt Group)

Für Mehler Systems entwickelte die Peter Schmidt Group ein Corporate Design, das sich aus der Performance der Schutzprodukte ableitet. Beim ADC 2024 wurde es mit einem Bronze-Nagel ausgezeichnet.

Der Corporate Design Relaunch von Mehler Systems gewinnt beim ADC Wettbewerb 2024, dem wichtigsten Kreativaward Deutschlands: Die Arbeit der Peter Schmidt Group erhält von den Juror:innen einen Bronze-Nagel in der Kategorie "Brand Identity/Brand Design". Realisiert wurde das Projekt unter der Führung von Creative Director Ulrich Aldinger und Design Director David Driscoll.

Das Team kreierte das Corporate Design konsequent aus der Funktionalität heraus: Indem es zunächst die optimale Wirkung eines ballistischen Schutzes abstrahierte und daraus ein markantes Brand Pattern entwickelte. Sämtliche Brand Assets werden aus dem Pattern abgeleitet: Logo, Ikonografie, Illustrationen und ein Zahlensystem. Hinzu kommt ein neues Farbsystem, das die Codes des Sicherheitssektors bedient und gleichzeitig technologiegetrieben wirkt.

"Wenn Performance an erster Stelle steht, dann sollte das Branding auch fähig sein, das Produkt zu verbessern", so Ulrich Aldinger. "Genau das war unser Anspruch. Als Textur auf Schutzplatten, Helmen und Bekleidung appliziert, kann das Design nun nicht nur deren Handhabung erhöhen. Es macht Mehler Systems auch als Marke erkennbar, ohne mit der Kennzeichnung der Einsatzkräfte zu konkurrieren. Wir freuen uns, dass wir hiermit auch die Juror:innen überzeugen konnten."

Eingeführt wurde das neue Design im November 2023 Rahmen der Fachmesse Milipol in Paris. Seitdem ist es an immer mehr Touchpoints präsent und hilft Mehler Systems, ihre Zielgruppe effektiv anzusprechen: "Unsere neue visuelle Identität ist ein bedeutendes Upgrade. Denn sie macht es erst möglich, die Funktionalität, die Qualität und Effizienz unserer Angebote zu kommunizieren. Gleichzeitig verstärkt sie das gesamte Markenerlebnis - von Mehler Systems und seinen Submarken", sagt Nejc Zavrl, Group Director Marketing, Mehler Systems.

Weitere Hintergründe zum Projekt gibt es auf der Webseite der Peter Schmidt Group..

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.