Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

O’klebt is!

Klappladenbeispiel mit Dekoration

Es gibt Neuigkeiten!

O’klebt is!

Das würde wohl ein Bayer sagen, wenn er diese Dekorationen an seinen Fensterklappläden sehen würde. Firma Creativ WERBUNG aus Kaiserslautern ist ein Pionier im Digitaldruck und überrascht immer wieder mit außergewöhnlichen Ideen wie der Klappläden-Verzierung.

Bei jedem Aufklebersatz handelt es sich um ein Unikat, denn die Motive werden individuell für jeden Interessenten erstellt. Bei der farblichen Gestaltung der Verzierung werden regionale Einflüsse, die Fassadenfarbe des Gebäudes sowie die Wünsche des Kunden beachtet. Es können auch Schriftzüge, beispielsweise für Hotels oder Gaststätten erstellt werden. Die Dekorationsaufkleber erhalten durch ihre Motive eine dreidimensionale Wirkung, welche ein visuelles Volumen erzeugt.

Die Aufkleber für Fensterklappläden bieten eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber einer Bemalung: Das Aufkleben geht schneller und ist sauberer im Vergleich zur Farbe. Außerdem sind komplexe Gestaltungen mit 3D-Effekt möglich. Die Aufkleber können jederzeit wieder entfernt und durch neue Motive ersetzt werden.

Die Motive werden von Creativ WERBUNG entworfen sowie eigens im Haus produziert und final für jeden Anwender zur Applikation aufbereitet. Die Aufkleber können einfach und ohne Vorkenntnisse angebracht werden. Bei dem Produkt handelt es sich um eine Spezialfolie, die umweltfreundlich gedruckt und nach Kontur ausgeschnitten wird. Die lange Haltbarkeit sowie die hohe Klebkraft eignen sich ideal für den Außeneinsatz des Materials. So halten die Klappläden-Aufkleber im Sommer wie Winter allen wetterbedingten Anforderungen wie Niederschlag, Sonneneinstrahlung, Wind und Frost, Stand.

Bei Interesse:
Creativ WERBUNG
Hackstr. 6
67657 Kaiserslautern
Tel. 0631 46550
Fax 0631 46530
www.wxxl.de • Werbung XXL
www.creativ-online.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.