Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Netzwerken schafft neue Möglichkeiten

GRUBER KARTONAGEN, Ihr Experte für Kartons und Verpackungen

Bei Kartonhersteller Gruber Kartonagen lebt man aktives Netzwerken seit vielen Jahren - und das mit großem Erfolg. Der Experte für Kartons und Kartonagen verrät das Geheimnis des Erfolgs.

Netzwerken auf regionaler Basis ist spätestens seit der Corona Krise in aller Munde. Der Zusammenhalt lokaler und regionaler Unternehmen birgt viele Vorteile und zeigt sich meist dann, wenn die Globalisierung zum Stilltand kommt. Bei GRUBER KARTONAGEN, dem Experten für Kartons und Verpackungen, praktiziert man aktives Netzwerken bereits seit vielen Jahren und kann dadurch seinen Kunden und Kundinnen viele Vorteile bieten.

"Durch ein Netzwerk an Partnern erweitern wir unsere Möglichkeiten in der Produktion, den verwendeten Materialien und den von unseren Kunden und Kundinnen gewünschten Formen", erklärt man. Egal, ob Stanzen, Kleben, Kaschieren oder Weiterverarbeiten - mit den Netzwerkpartnern ist so ziemlich alles möglich. Dies bietet dem Experten für Kartonagen, Produkte unter dem Slogan "Alles aus einer Hand" anzubieten. Vom Eisbecher bis zur Einkaufstasche, von der Lebensmittelverpackung bis zum hochwertigen Geschenkkarton: Bei Gruber Kartonagen berät man nicht nur bezüglich der Materialauswahl, sondern auch zum Design. Mit Unterstützung der Kooperationspartner kann man dann auch von anderen Produktionsverfahren, Materialien und Endfertigungstechniken profitieren.

Dass die Kooperation mit kundigen Partnern zum Erfolg beiträgt, beweist die Kundenliste von Gruber Kartonagen. Namhafte Unternehmen wie Stiegl, Fischer Ski, Wiberg oder Team 7 lassen von Gruber produzieren, um nur einige zu nennen. Mehr zu den Produkten und Designmöglichkeiten finden Interessierte unter gruber-kartonagen.at.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.