Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

MV Zeitnah - Bahnbrechendes Online-Journal - Erregend bis ins letzte Detail

Logo-Ausschnitt

Bunt wie ein Magazin, informativ wie eine Zeitung und direkt am Geschehen

Leidenschaftliche Promotion für das Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.
Foto-Knüller, skurrile Storys, ungeschminkte Wahrheiten und aufschlussreiche Artikel.
Direkt vereinbarte Verteilerstrecken über nationale und internationale Kontakte.
Ein halbes Jahr mit enorm steigenden Zugriffszahlen - über 65.000 Views aus 60 Ländern.
Publicity in der ersten Reihe: Brilliante Möglichkeiten der Werbung für Unternehmen aller Wirtschaftszweige, für Stiftungen, Vereine und gemeinnützige Gesellschaften.
Und das alles unter http://mvzeitnah.wordpress.com
...........................................................................................................................
Das Online-Journal gewährt Einblicke in das pulsierende Leben eines Landes, das von der Ostseeküste mit den beiden größten Inseln in Deutschland - Rügen und Usedom - bis hin zur Mecklenburgischen Seenplatte und dem Biosphärenreservat Schaalsee reicht. Eine unvergleichliche Region, die nicht nur durch die herrlichen Landschaften besticht, sondern sonst auch viel zu bieten hat. Schlösser, Kirchen, Gutshäuser, Mühlen und archäologische Funde - alle erzählen ein Stück Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Andererseits sind im Land Universitäten, Fachhochschulen, Technologiezentren und weitere Forschungseinrichtungen präsent, die national sowie international einen hervorragenden Ruf besitzen. Der Kreuzschifffahrt-Tourismus entwickelt sich rasend schnell. Die Vielzahl an interessanten Museen, Theatern und kleinen Bühnen, Festivals unterschiedlicher Couleur, Sportveranstaltungen . . . "MV Zeitnah" vermittelt einen Eindruck vom Geschehen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.