Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Meldungen in sozialen Netzwerken planen

Nabenhauer Consulting

Steinach/St. Gallen im Februar 2014 Meldungen für vier große soziale Netzwerke parallel planen und zeitlich optimal posten – das klappt mit dem neuen Tool Sometoo: http://www.sometoo.de

Parallel oder nacheinander werden die vier großen Portale XING, Twitter, Facebook und LinkedIn mit geplanten Meldungen versorgt. Der Nutzer hat dabei die Möglichkeit, Bilder einzufügen, auf Videos zu verlinken und Wiederholungen der Meldung einzuplanen. Der Zeitpunkt der Nachricht kann mit Datum und exakter Uhrzeit angegeben werden, um die Zielpersonen zum vorher ermittelten idealen Zeitpunkt anzusprechen. Bei Bedarf können aus den vier unterstützten Netzwerken einzelne Portale angesteuert werden, statt alle gleichzeitig mit derselben Nachricht zu bedienen.
"Im PreSales Marketing ist Sometoo ein unschätzbarer Gewinn" so der Coach und Autor Robert Nabenhauer von Nabenhauer Consulting. "Ich steuere meine Social Media Aktionen beinahe ausschließlich über diese vier großen Netzwerke und es ist eine Erleichterung, genau diese vier gleichzeitig zu bedienen. Bisher musste ich mehrere Tools verwenden, da gerade XING als deutschsprachiges Business-Tool nicht hinterlegt war."
PreSales Marketing setzt auf den automatisierten Vertrieb, um für Unternehmen langfristige Erfolge zu sichern. Dazu gehört auch die möglichst breite Streuung von Informationen über verschiedene Kanäle, soziale Netzwerke und Kontaktpersonen. "Automatisierungen wie durch Sometoo sind ideal, wenn es um zeitsparende Online Aktivitäten geht. Diese Tätigkeiten wiederholen sich ja doch und sind letztlich Routinearbeiten, die sehr gut vorbereitet und geplant werden können" sagt Robert Nabenhauer. Wichtig wäre nur, sich anschließend aus diesen Meldungen ergebene Diskussionen gezielt und persönlich zu beantworten. "Das Gute ist, dass Sometoo die Diskussionen auch verfolgt und man im Dashboard von Sometoo einen Überblick bekommt, auf welchem sozialen Netzwerk gerade diskutiert wird. Antworten und Diskussionsstränge zusammenlegen ist ebenfalls möglich.
Gleichzeitig mit Monitoring und zeitversetztem Versenden von Meldungen ist Sometoo so knapp gehalten, dass für Einsteiger im Online Marketing der Funktionsumfang nicht abschreckend wirkt. Stattdessen sind alle Funktionen in der Hilfe erläutert und kurze Schulungsvideos zeigen die nächsten Schritte auf. Konkurrenztools aus dem englischsprachigen Raum warten dagegen mit einem weitaus größeren Funktionsumfang auf und machen ein schnelles, gezieltes Einarbeiten in die Thematik damit schwerer.
"Für Einsteiger und Vertriebler, die sich überwiegend mit dem direkten Kundendialog beschäftigen wollen, ist Sometoo absolut zu empfehlen. Die Funktionen sind passgenau und mit den vier unterstützten sozialen Netzwerken sind die wichtigen im Sprachraum Deutschland, Österreich und der Schweiz erfasst", rät Robert Nabenhauer.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.