Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Mehr für den Kunden - innovative Werbegeschenke für Jedermann

Werbegeschenke von Wertpräsent

Ein zufriedener Kunde ist ein Kunde der bleibt. Zufriedenheit steigt mit der korrekten Umsetzung von Wünschen. Und wenn der Kunde neben Leistung auch Geschenke bekommt.

Schirme, Feuerzeuge, Werkzeuge oder auch Kugelschreiber sind die optimalen Kleingeschenke, um Kunden froh zu stimmen und eine Bindung zum eigenen Unternehmen herzustellen. Neben dem Beschenken des Kunden steht auch der Weitertransport der eigenen Botschaft im Fokus: speziell durch so genanntes "Werbestreugut" wie Streichhölzer und Süßigkeiten wird der Unternehmensname in die Welt getragen.

Je innovativer, desto besser, so lautet die allgemeine Meinung. Innovative Werbegeschenke kann sich mittlerweile jedes Unternehmen leisten. Von kleinen, feinen Süßigkeiten wie Herzbonbons in der nostalgischen Dose über Gummibärchen in verschiedensten Formen und Knabbergebäck bis hin zu Werbetextilien bieten Werbeartikelanbieter alles, was das Herz begehrt. Für ganz besondere Kunden empfehlen sich exklusive Werbeartikel wie Geldtaschen oder Ausweistaschen, Sonnenbrillen oder Multitools, die Nachfolgegeneration des Schweizer Messers. Mit diesen ganz besonderen Geschenken trägt der Kunde den Namen der eigenen Firma täglich - so kann Werbung optimal wirken.

Der österreichische Werbeartikelspezialist WERTPRÄSENT Promotion HandelsgmbH & Co KG bietet zudem Beratung, wenn es um zielgruppenorientierte Werbegeschenke geht. Mit kreativen Vorschlägen und dem nötigen technischen Hintergrundwissen für die Umsetzung der Kundenwünsche gibt man bei Wertpräsent Kunden die Möglichkeit, das perfekte Werbegeschenk für verschiedenste Anlässe zu finden.

Wer vorab überprüfen möchte, welche Angebote zur Auswahl stehen, kann dies auf der Website des Unternehmens auf wertpraesent.com. Von der Fülle der Produkte wird man überrascht sein!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.