Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Homepage Angebot

Angebot Homepage

HTML5 macht vieles einfacher, kürzer und lässt den Anwender auf einige Handgriffe verzichten. So haben auch Webseitenbetreiber viele Vorteile. Im Vergleich zu XHTML kann man auf abschließende Schrägstriche verzichten, zusätzlich müssen Operatoren bzw. Verbindungswörter wie and, or, not nicht mehr zur Gänze ausgeschrieben werden.

Auch aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung ergeben sich einige Vorteile, die ganz klar für den Gebrauch von HTML5 sprechen. Zum einen werden Webseiten mit HTML5 schneller geladen, was aus SEO-Sicht ein wichtiger Faktor ist, zum anderen können Webseiten nun auf allen Smartphones oder Handys mit Internetzugang ohne Probleme angezeigt werden. Ebenso ist die Seite automatisch für Desktop-PCs und Tablets, wie zum Beispiel das iPad, optimiert. Die Anzeige der Inhalte - egal, ob Texte, Bilder oder Grafiken – erfolgt problemlos und sauber. Der Vorteil Animationen und Bildeffekte standardmäßig ohne Herunterladen zusätzlicher Plug-ins anzuzeigen, wurde bereits erwähnt.

Der wohl bekannteste Onpage-Optimierer ist das sogenannte Keyword-Density. Wiederum gibt es andere Faktoren, wie etwa Title-Tag oder HTML-Tags. Unter letzterem kann man Überschriften oder Auszeichnungs-Tags verstehen. Auch die internen Verlinkungen zählen zu den Möglichkeiten der Onpage-Optimierung.

Dabei kann die Kommunikation der einzelnen Benutzer im Social Web über verschiedene Tools und auch Social Media Plattformen, wie etwa Youtube, Digg, Google plus , Wikipedia oder auch Facebook erfolgen. Mehr Info hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.