Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Grandioser Erfolg trotz Pandemie - 9 Awards für NCP Film aus Kempten (Allgäu)

von links: Klaus Umfahrer/General Director,  Annett Väterlein/ Creative Director

Während der Pandemie gibt das 2er-Filmteam richtig Gas und wurde mit gleich 9 Awards für ihre Werbefilmproduktionen ausgezeichnet.

2x PLATIN, 4x GOLD und 3x SILVER gab's beim Worldfest in Houston/Texas und dem Hamburger WorldMediaFestival. Ausgezeichnet wurden sowohl die Module als auch das Gesamtwerk "Hand In Hand" für die IREKS GmbH, ein Commercial für die Bäckermeister GRBOBE GmbH in Dortmund, ein Proberty-Poromotion-Video und ein Produktvideo für Saurer Technologies. In einer so schwierigen Zeit, in der die Filmbranche nicht gerade zu den Gewinnern zählt, wiegt dieser Erfolg doppelt.

"Mit dem richtigen Hygienekonzept und unschlagbaren Vorteilen als flexibles 2er-Team konnten wir unsere Produktionen mit minimalstem, teilweise sogar ohne direkten Kundenkontakt umsetzen", so die Filmemacher Klaus Umfahrer und Annett Väterlein.

Kompakt und bodenstark. Die NCP Film deckt mit einem 2er-Team den gesamten Workflow von der Konzeption bis zur Postproduktion ab! Selbst auf Spezialgebieten wie 3D-Compositing, ColorGrading, Parallax Effects, Typo Animation, Matte Painting & Set Extensions sind die Filmemacher fit. Was vielen unglaublich erscheint, sie beweisen es Jahr für Jahr. Insgesamt 116 Awards seit Bestehen der NCP Film sprechen eine deutliche Sprache. Ein Erfolg, den die Kunden mit Vertrauen und Aufträgen belohnen, selbst oder grade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen gute Werbung im wahrsten Sinne Goldwert ist.

Die NCP Film ist seit 2000 in Kempten/Allgäu ansässig und produziert seither Werbefilme für verschiedenste Branchen und Unternehmen weltweit. https://www.ncp-film.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.