Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Gewinner ermittelt: Gewinnspiel World‘s Best Cat Litter / Geliebte Katze

"Clumping Formula" von World's Best Cat Litter – besonders geeignet für Haushalte mit ein bis zwei Katzen.

Drei richtige Wörter zum Thema Katzentoilette wurden gesucht. Im Magazin „Geliebte Katze“ konnten Leser ihr Allgemeinwissen unter Beweis stellen und tolle Preise gewinnen. Nun stehen die Sieger fest.

"Mit World‘s Best Cat Litter wird das Thema Katzentoilette zu einer rundum sauberen Sache!" Mit diesen Worten lud das Katzenmagazin Geliebte Katze seine Leser zur Teilnahme an einem Kreuzworträtsel ein. In Ausgabe 11/2013 des beliebten Tiermagazins wurde ein 3-teiliger Begriff gesucht, zu gewinnen gab es 5 große 12,5-kg-Beutel Katzenstreu der Sorte Clumping Formula von World‘s Best Cat Litter. Jetzt konnten die Gewinner ermittelt werden: Peter Günther aus Bad Mergentheim, Hildegard Gürmen aus Weitefeld, Lilli Müller aus Düsseldorf, Ina & Joachim Reppenhagen aus Kamenz und Matthias Tusche aus Dampfach haben das Rätsel geknackt und die Beutel gewonnen. Das Lösungswort lautet "Sauber und rein". Wer grundsätzlich Spaß am Spielen hat, der sollte des Öfteren die Facebookseite des Unternehmens facebook.com/WorldsBestCatLitter.de besuchen. Dort finden immer wieder online Gewinnspielkampagnen statt.

Zum Produkt:
World’s Best Cat Litter ist ein Produkt der Kent Nutrition Group und die einzige Katzenstreu, die aus ganzen Maiskörnern hergestellt wird. Das Maiskorngranulat weist tausende winziger Poren auf, die Flüssigkeiten und unangenehme Gerüche wirksam absorbieren und sofort binden. Die gebildeten Klumpen lassen sich dann einfach mit der Streuschaufel entfernen und über die normale Haushaltstoilette entsorgen. World’s Best Cat Litter besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen, ist frei von jeglichen chemischen Zusätzen und zu 100 % biologisch abbaubar. Mehr Informationen unter worldsbestcatlitter.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.