Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Geschenke mit Sinn in Verpackung mit Geschmack

Gruber Kartonagen - Ihr Spezialist für Verpackungen und Geschenk Kartons

Was schenkt man 2015 seinen besonderen Kunden zu Weihnachten? Nachhaltig schenken lautet der neue Trend - und eine schöne Verpackung für das Geschenk mit Sinn zeigt Geschmack und Wertschätzung.

Kundenbindung ist nicht nur Newsletterversand und regelmäßige Informationen aus dem Unternehmen, sondern auch das obligate Weihnachtspräsent. Kalender, hochwertige Kugelschreiber und der ganz besondere Wein sind schon als Geschenkidee verbraucht? Kein Problem, denn 2015 zeigt ohnehin eine neue Richtung an. Soziale Geschenke, nachhaltige Geschenke, "Geschenke mit Sinn", ein klarer Begriff hat sich noch nicht herauskristallisiert. Doch wer 2015 einen Baum, einen Kredit oder eine Ziege verschenkt, liegt eindeutig im Trend der Zeit.

Mikrokredite an Kleinunternehmer in benachteiligten Regionen dieser Welt bietet zum Beispiel kiva an. Hier kann man nach Region, Anliegen oder Branche entscheiden, wem man sein Geld borgen möchte und selbstverständlich kann man die Kleinstkredite in 25-Dollar-Häppchen auch verschenken. Genauso verhält es sich mit den Geschenken der Welthungerhilfe, hier kann man zwischen Kochkursen, Samenpaketen, Schweinen und Ausbildungsgutscheinen wählen, während man bei oxfam unter anderem eine Ziege für Mosambik oder Küken für Nepal unterstützen kann. Auf der Seite Bäume verschenken erhält man ein Zertifikat mit der Bestätigung, dass der Beschenkte nun einen Baum, beispielsweise für Nicaragua, gespendet hat. Wem jetzt das Herz nicht höher schlägt, findet im World Wide Web noch unzählige Seiten dieser Art – speziell beim Verschenken der Gutscheine an Kunden sollte auf eine entsprechende Zertifizierung des Anbieters geachtet werden.

Dem besonderen Kunden lässt man solcherlei Geschenke in Gutscheinform naturgemäß nicht via Email zukommen, sondern liebevoll verpackt in Kartons und Kartönchen passend zum Anlass. Der österreichische Kartonagen Hersteller Gruber hat sich nicht nur Verpackungen in allen Größen und Formen, sondern auch den Geschenkkartons verschrieben, die der Traditionshersteller auf der Website http://www.gruber-kartonagen.at/cms/home/ anbietet.

In diese Kartons lassen sich dann auch nicht nur verschenkte Ziegen, Bäume und Kredite verpacken, sondern auch die ganz herkömmliche, liebevoll ausgesuchte Flasche Wein. Für jeden Kunden eben das, was ihm am meisten Freude macht.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.