Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Die Filmmanufaktur Potsdam auf der Content-Marketing-Fachmesse CMCX

Franziska Andreas

Guter Content ist das perfekte Keyword von heute

Neben führenden Unternehmen und Agenturen der Marketing-Branche präsentiert die FMP Filmmanufaktur Potsdam auf der Messe optimale Kommunikationslösungen.

Mit der Marke deinerklaerfilm.de produziert Geschäftsführerin Franziska Andreas seit 2015 anspruchsvolles Marketing Content. Erlahmt vom Sparten-Programm und Investorendruck der Berliner Start-Up -Szene gründete sie das Familiengeführte Unternehmen, das rund 18 Monate später bereits eine achtköpfige Mannschaft beheimatet.

Fürs Internet, Kino, Schulungen und Messen. Von Fließband produzierte Filme entsprechen selten den Kundenwünschen. Erlahmt vom Sparten-Programm einerseits und genervt vom Investorendruck anderseits, reifte in Franziska die erfolgreiche Idee, liebevolle und künstlerisch anspruchsvolles Video Content zu produzieren. Mitten im Herzen der Filmhauptstadt Potsdam setzt das junge Familienunternehmen auf analoges Handwerk: Individuelle Charaktere und Design, exklusive Drehbücher sowie erstklassige Vertonung durch Kooperationspartner United Sounds sichern dem Kunden die uneingeschränkten Nutzungsrechte - und garantieren den ganz besonderen Film.

"Die Filmmanufaktur Potsdam stellt Nähe zu unseren Kunden her, für die Filme unverzichtbarer Bestandteil des Alltages geworden sind. Und Ihres Unternehmens! Wir unterstützen unsere Kunden, originell und professionell. Das Vertrauen in eine wundervolle Geschichte ist die Basis für ein gemeinsames Wachsen!" sagt Franziska Andreas.

Treffen Sie Franziska und Lena Reich, Skripterin, gerne bei einer Tasse Kaffee am Stand CX27 in Halle A5. Sofern Sie einen Termin bereits im Voraus vereinbaren möchten, kontaktieren Sie bitte Frau Andreas unter der Nummer 0331 582912-80.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.