Aktuelle Pressemitteilungen

Marketing/Werbung

Beste Chancen für deutsche Winzer und Weingüter, neue Kunden zu gewinnen

Ein neues Internetportal schafft Anreiz für Weinfreunde, zielstrebig in Deutschland auf Entdeckungstour zu gehen.

Mit weingutfinder.de Wein gut finden: Deutsche Winzer neu entdecken

Köln, im Juni 2012. Deutsche Winzer und Weinfreunde auf neue Weise zusammenbringen will das Internetportal weingutfinder.de. Mit Hilfe einer Umkreissuche entdecken Weinfreunde auf Mausklick auch solche Winzer und Weingüter, die ihnen bislang noch unbekannt waren. Somit wird weingutfinder.de im Internet zu einer faszinierenden Reise zu den großen bekannten Anbietern, aber auch zu den Hidden Champions in den deutschen Weinregionen und Weinlandschaften: Auf eindrucksvoll gestalteten Seiten präsentieren die Winzer, Weingüter und Genossenschaften ihr Anwesen und die dort tätigen Menschen, zeigen ihr Angebot, bieten Probierpakete an und laden zu Besuch, zum Verkosten, zum Verweilen und zum Kauf von Weinen und anderen Spezialitäten ein.

Weinfreunde müssen also nicht den Namen von Weingütern oder deren Adressen kennen, wenn sie sich auf die Suche nach dem Neuen machen. Sie tippen ins Suchfeld von weingutfinder.de einfach das Weinanbaugebiet oder einen Ort ein, in dessen Region sie Neues entdecken wollen. Geben sie eine Gemeinde an und wählen dann einen je nach Wunsch von 10 bis zu 50 Kilometer reichenden Umkreis aus, dann finden sie die umfassenden Kontaktdaten und Informationen von eingetragenen Winzern und Weingütern, die in der Nähe sind.

Das Internetportal ist derzeit im Aufbau, und die Aufnahme und Präsenz der Winzer und Weinguter sind bis zur Jahresmitte 2013 kostenfrei. Eine automatische kostenpflichtige Verlängerung gibt es nicht. Mitte des nächsten Jahres fragt weingutfinder.de bei allen Interessenten nach, ob sie gegen eine geringe Gebühr beim Weingutfinder bleiben wollen. Gut 60 Winzer und Weingüter sind derzeit bereits aufgenommen worden.

Wer als Winzer, Weingut oder Genossenschaft von dem Angebot Gebrauch machen möchte, kann sich unter weingutfinder.de selbst eintragen und sich bei Bedarf beim Gestalten des Internetauftritts auch kostenfrei helfen lassen. Im Frühjahr sollen dann die Weinfreunde und Weintrinker, aber auch Handel und Gastronomie, über weingutfinder.de umfassend informiert werden: Damit bekannt wird, wo die Hidden Champions unter den deutschen Winzern und ihre Weine auch an bislang vielleicht unbekannten Adressen auf Gäste und neue Kunden warten. Nicht zuletzt werden auch Urlauber und Wochenendausflügler demnächst wissen, wo es sich lohnt, neben den großen und bekannten Anbietern in Deutschland auch neue zu entdecken.
Weitere Informationen unter http://www.weingutfinder.de.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.