Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? - eine Auseinandersetzung mit Glaube und den Evangelien

"Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" von Dr. Rolf Jansen

Dr. Rolf Jansen setzt sich, um in "Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" die Sinnfrage beantworten zu können, in einem fiktiven Dialog mit Rudolf Steiners Vortragsreihen.

Für die Protagonisten von Dr. Rolf Jansens zweites Band seiner Reihe "Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" ist die Sinnfrage wesentlich. Und um diese Sinnfrage beantworten zu können, setzen sie sich in einem fiktiven Dialog mit 4 Vortragsreihen Rudolf Steiners zu den 4 Evangelien auseinander- Darin erkennen sie Einweihungsbücher, die das fortdauernde Geheimnis von Golgatha von 4 unterschiedlichen Seiten betrachten.

Wer sich die Frage stellt, ob das subjektiv Erlebte und das gesellschaftlich relevante Wissen alles ist und ob das Dasein mit dem Tod endet; wer sich fragt, ob hinter all dem universalen Geschehen etwas steht, was dem Leben über den Tod hinaus Sinn geben kann, findet in Dr. Rolf Jansens Werk "Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" manche Anregung. Leser sollen durch die Lektüre erkennen, dass sie selbst für ihre Gedanken verantwortlich sind und diese verändern müssen, wenn sie den Weg zum Glauben finden möchten.

"Wer BIN ICH? Woher komme ich? Wohin gehe ich? in Jesus Christus" von Dr. Rolf Jansen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7883-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.