Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Walt Whitman – neues Buch zeichnet ein vielfältiges Bild des amerikanischen Dichterfürsten

"WALT WHITMAN" von Axel von Cossart

Axel von Cossart widmet sich in seinem Werk "Walt Whitman dem „originellsten Verseschmied Amerikas“.

Vor, während und nach der Veröffentlichung seiner progressiven Verse war Walt Whitman in den Redaktionen vieler Zeitungen zu Hause. Alle Eindrücke in sich aufnehmend, den geistigen Austausch mit Zeitgenossen oder etwa die Begegnung mit dem Fortschritt, fasste Whitman seine Themen zu Sinneinheiten zusammen. Diese "Bündel" beinhalten seine Tätigkeit während des Bürgerkriegs, die der Demokratie entsprechende Einstellung zum Körper u.v.m. ... Zeichen des Whitman ganz eigenen Stils sind seine Worte des "wahren Gedichts", die nicht den gefeilten Ausdruck suchen, sondern Natürlichkeit anstelle von Künstlichkeit den Vorzug geben.

In seinem Buch "Walt Whitman" zeichnet Autor Axel Cossart ein mannigfaltiges Portrait des "originellsten Verseschmied Amerikas". Er zeigt einen eigensinnigen Dichter und Schriftsteller, der den ungestümen Dichter einer vitalen Zeit, eine Art Prophet des Personalismus und Dichter der Demokratie kennzeichnete. Cossart zeigt Whitmans kulturhistorische Besonderheit auf und macht Lust auf eine ausgiebige Whitman-Lektüre. "Walt Whitman" von Axel Cossart - Literaturwissenschaft im Besten Sinne an den Leser gebracht.

"WALT WHITMAN" von Axel von Cossart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-8495-7564-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.