Aktuelle Pressemitteilungen

Kultur/Kunst

Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald - skurriler, philosophisch-mystischer Roman

"Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald" von Torsten van Höfen

Torsten van Höfen beschreibt in "Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald" das Leben eines Jungen auf detailgetreue Weise.

"Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald" beschreibt das Leben des zehnjährigen Torben. Es ist eine düstere Geschichte, aber sie steckt auch voller Unterhaltung und berichtet von wahren Ereignissen. Der Schauplatz ist eine Gegend, in der früher die Germanen gelebt haben. Die Leser werden auf den Seiten zu Zeugen von alltäglichen Geschehnissen. Doch innerhalb von manchen Stunden verwandeln sich diese Geschehnisse in Erlebnisse, die an Traumata erinnern und bleibende Erinnerungen hinterlassen. Tod, Schmerz und glückliche Momente werden von dem talentierten Autor naturalistisch und detailgetreu dargestellt.

Der Roman "Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald" von Torsten van Höfen ist mal skurril, mal feinsinnig und philosophisch-mystisch gestimmt. Torben und die Leser befinden sich mittendrin in der Geschichte und werden die Ereignisse und deren Resultate auf unterschiedliche Weise verfolgen. Torsten van Höfens Roman wird vor allem Liebhaber von mystischen und philosophischen Handlungen ansprechen, denn er regt zum Nachdenken an und steckt voller interessanter Ideen über die Kunst, die Natur und das Leben.

"Und ihr Lachen hallte durch den Auenwald" von Torsten van Höfen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2405-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.